Karlheinz Blessing

Mitten im Abgasskandal soll Karlheinz Blessing bei VW die Schlüsselposition des Personalchefs übernehmen. - Bild: Dillinger Hütte/Saarstahl AG

| von Guido Kruschke

Wie der "Tagesspiegel" aus Konzernkreisen erfuhr, soll Blessing in der nächsten Aufsichtsratsitzung am kommenden Mittwoch bestellt werden.

Der 58-jährige ist derzeit Vorstandsvorsitzender der Dillinger Hütte und der Saarstahl AG. Blessing war Büroleiter des damaligen IG Metall-Vorsitzenden Franz Steinkühler und Anfang der 1990er Jahre Bundesgeschäftsführer der SPD. 1993 ersetzte er als Arbeitsdirektor bei der Dillinger Hütte Peter Hartz, der damals zu VW nach Wolfsburg ging.

ots

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pro" existiert leider nicht.