Rational

Das Geschäftsjahr 2018 endete erfolgreich für Rational. - Bild: Rational

| von Sarah Wieser

Das operative Ergebnis (Ebit) dürfte sich von 188 Millionen auf rund 205 Millionen Euro erhöht haben, was einer Marge von 26,4 Prozent entspricht. Rational hatte eine Umsatzsteigerung von 10 bis 12 Prozent sowie eine Ebit-Marge von 26 bis 27 Prozent prognostiziert. Die Erlösprognose hatte das Unternehmen dabei im August erhöht.

Die ausführlichen Zahlen, die Dividende sowie den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr will Rational am 14. März veröffentlichen. Der Konzern sieht gute Voraussetzungen, den Wachstumskurs auch 2019 fortsetzen zu können. Das Unternehmen sei weniger konjunkturabhängig, hieß es.

Wissen, was die Industrie bewegt!

Alles zu Industrie 4.0, Smart Manufacturing und die ganze Welt der Technik.

Newsletter gratis bestellen!