Die neuen FIPA Heavy-Duty-Federstößel der Serie SZ-NIV-HD zielen auf raue Produktionsumgebungen. -

Die neuen FIPA Heavy-Duty-Federstößel der Serie SZ-NIV-HD zielen auf raue Produktionsumgebungen. - Bild: FIPA

Mit der Kombination aus Federstößel und beispielsweise Balgensauger lassen sich dreidimensionale Blechteile prozesssicher handhaben. Dank der Federwirkung setzen die Vakuumsauger sanft auf und schonen empfindliche Produktoberflächen.

Ausgestattet mit IGUS-Gleitlagern haben die gefederten Saugfinger ein geringes Spiel und sorgen somit für eine hohe Positioniergenauigkeit. Das abriebfeste Buchsenmaterial mit Selbstschmierung ist wartungsfrei und punktet mit einer langen Lebensdauer. Der als Option erhältliche Verdrehschutz ist auf hohe Präzision und Haltbarkeit ausgelegt.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?