| von Sarah Wieser

Hätte vor einem Jahr jemand gesagt, in welcher Ausnahmesituation sich die ganze Welt nun befinden würde - niemand hätte ihm geglaubt. Doch nun stehen wir alle vor nie dagewesenen Herausforderungen, Beschränkungen und Änderungen. Aus Vollzeit-Jobs wird Kurzarbeit, Restaurants müssen geschlossen bleiben, es gelten Mindest-Abstände. Und das ist noch längst nicht alles. Hobbys können nicht ausgeübt werden, Freunde und Familie dürfen nicht gesehen werden, wer einen Sommerurlaub im Ausland gebucht hat, kann sich mit großer Wahrscheinlichkeit bereits mental davon verabschieden.

All diese Einschränkungen und Herausforderungen haben auch Auswirkungen auf das Kaufverhalten. In welchen Bereichen die Deutschen seit Beginn der Corona-Pandemie am meisten sparen, lesen Sie in unserer Bildergalerie.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pro" existiert leider nicht.