Handscanner

Handheld-PCs mit Barcode Scanner zur Optimierung von Produktionsabläufen. - Bild: pixabay.com © PublicDomainPictures (CC0 Public Domain)

Große Herausforderungen stellen diese Dokumentationsprozesse an die Lebensmittelindustrie und vor allem an die Pharmabranche. Die gesetzlichen Anforderungen hinsichtlich Dokumentationspflicht sind in der Pharmaindustrie enorm. In diesem Zusammenhang sind wir der Frage nachgegangen: „Inwiefern mobile Handheld-PCs zu einer fehlerfreien Erfassung, Dokumentation und Rentabilität der Arbeitsprozesse beitragen können?“

Reduzierung des manuellen Dokumentationsaufwands durch mobile Handheld-PCs

Die betriebsinterne Lagerwirtschaft und Logistik verhindert in vielen Fällen eine automatische Erfassung der zu registrierenden Waren, Palletten oder Trails, da die stationären Geräte nicht in unmittelbarer Nähe zur Ware stationiert sind. Die daraus resultierende manuelle Dokumentation ist zeitintensiv und fehleranfällig.

Da es sich durchgesetzt hat, dass heutzutage nahezu jede Ware, jede Palette oder jede Anlage mit einem Barcode-Etikett versehen ist, dient es der Effizienz und der Fehlerreduzierung, die Etiketten per mobilem Barcode-Scanner zu erfassen.

An dieser Stelle kommen die mobilen Handheld-PCs ins Spiel. Sie ermöglichen es, jeden Inhaltsstoff, jeden Produktionsschritt und jedes Produkt elektronisch, direkt am Objekt zu erfassen. Die Folge sind Reduzierung des Erfassungsaufwands, Optimierung der Dokumentationsgenauigkeit und Steigerung der Effizienz.

Die Voraussetzungen an den Handheld-PC

Jedes Unternehmen hat spezielle Anforderungen an die technischen Systeme, die ihre Arbeitsabläufe optimieren sollen. Voraussetzung für die optimale Lösung ist eine enge Zusammenarbeit mit einem Anbieter von Identsystemen. Die Aisci Ident GmbH beispielsweise ist ein Anbieter von Identsystemen, der seinen Kunden von der Beratung über die Realisierung bis hin zum Service alles aus einer Hand bietet.

Für nahezu jeden Produktionszweig ist es wichtig, dass der Handheld-PC an sich robust ist. Der integrierte Barcode Scanner muss äußerst zuverlässig sein. Die jeweils benötigte Akkulaufzeit ist genauso Teil bei der Absprache der gewünschten Konfiguration wie die Anbindung an die optimale EDV-Anlage.

Die Kostenersparnis setzt hier an verschiedenen Stellen an. Je nach Produktionsablauf ist es auch möglich, das Handheld-Erfassungssystem mit weiteren Einheiten wie beispielsweise einem Barcode Drucker zu erweitern. So werden Etiketten nur noch nach Bedarf und nicht mehr auf Vorrat gedruckt.

Besondere Anforderungen an die Bedieneinheit in der Pharmaindustrie

Handheld-PCs, die den hohen Anforderungen in der Pharmaindustrie standhalten, haben auch mit dem Einsatz in anderen Bereichen keine Probleme. Die Pharmabranche stellt hohe Ansprüche an die Maschinen und Systeme, mit denen sie arbeitet. Ein hohes Maß an Hygiene muss eingehalten werden. Arbeiten ohne Handschuhe ist nahezu nicht erlaubt, was wiederum auch Einfluss auf die Wahl des Handheld-PCs hat.

Das Gerät muss über ein großes Display und große Eingabefelder verfügen, so dass eine Bedienung mit Handschuhen ohne weiteres möglich ist. Ebenfalls Feuchtigkeit und feinpulvrige Substanzen dürfen dem Gerät nichts anhaben können. Die hohen Hygienestandards verlangen zudem, dass die einzelnen Handhelds leicht zu reinigen sind.

Die vielen Regularien in der Pharmaindustrie verlangen eine äußerst feinmaschige Dokumentation und das an vielen verschiedenen Orten des Betriebes. Alle Daten müssen daher problemlos per WLAN erfasst werden. Spezielle, individuell für diese Aufgaben konfigurierte Handheld-PCs schaffen auch das.

Barcode Scanner - getoppt von der RFID-Technik

Unternehmen, die ihre Abläufe noch effizienter gestalten wollen, bei denen gleich mehrere Produkte oder Paletten im Pulk erfasst werden können oder wo eine Erfassung ohne Sichtkontakt die Arbeitsabläufe um ein Vielfaches erleichtern würden, sollten über den Einsatz von RFID-Technik nachdenken.

Die Erfassung läuft über Radiowellen. Der Chip mit den zu scannenden Daten wird mittels Klebe- oder Hängeetikett an dem Produkt befestigt. Vorteil ist, dass die Datenmenge, die auf dem Chip gespeichert werden kann, um ein Vielfaches größer ist als bei einem Barcode.

Fazit

Für die lückenlose, fehlerfreie und effiziente Dokumentation im Produktionsprozess anspruchsvoller Branchen, wie der Pharmabranche, bieten Handheld-PCs mit integrierten Erfassungssystemen optimale Unterstützung.
Ob für ein Unternehmen Handheld-PCs mit enthaltenem Barcode Scanner oder eingebauter RFID-Technik sinnvoller sind, hängt von den individuellen Bedürfnissen und Produktionsabläufen ab. Die Lukrativität der verschiedenen Modelle muss individuell abgewogen werden.

Autor: Markus Müller