Siemens eröffnet Werk für Automatisierungstechnik in Westchina 1

Als Ort für das neue Werk wählte Siemens das westchinesische Chengdu. Bei der Ortswahl spielten vor allem die Unterstützung der Regierung, die Verfügbarkeit von Arbeitskräften, die Logistik sowie Verkehr und Infrastruktur eine große Rolle. Die Anlage wird laut dem Unternehmen als “digitale Fabrik” errichtet, bei der die Entwicklungsabteilungen und die Fertigung vollständig miteinander vernetzt sind. SEWC ist vom Produktdesign bis zur Fertigung stark digitalisiert.

SEWC fertigt vorrangig Simatic-Automatisierungssysteme – für den lokalen Markt, sowie auch für Kunden auf der ganzen Welt. Sie dienen als verlässliche Kontrollsysteme und Lösungen für Industrieunternehmen. Die erweiterte Automatisierungstechnik schafft ein enormes Potenzial für die industrielle Modernisierung. Es kann sich beispielsweise die Effizienz verbessern, indem die Automatisierungsprozesse optimiert werden. Simatic-Produkte zur Industrieautomatisierung werden in den Bereichen Metallurgie, Automobil, Petrochemie, Lebensmittel, Getränke, Zellstoff und Papier sowie Infrastruktur verwendet.

Nachhaltige und moderne Herstellung

In dem 30.000 Quadratmeter großen Werksgelände sollen also High-End-Simatic-Steuerungen und Automatisierungskomponenten entwickelt und gefertigt werden. Großen Wert legt Siemens dabei auf moderne nachhaltige Herstellung: “Für Siemens spielen Nachhaltigkeit und ökologische Aspekte eine große Rolle, daher wird die neue Fabrik nach dem International LEED Standard zertifiziert und strebt eine Silber Akkreditierung an”, sagt Jochen Berger, Siemens AG Industrial Sector Industry Automation Division.

Dank Faktoren wie Digitalisierung, Automatisierung und Umweltbewusstsein möchte SEWC ein Vorbild für die moderne Produktion darstellen. “SEWC ist ein Musterbeispiel des digitalen Unternehmens, das modernste digitale Fertigungstechnologien verwendet. Die Investition unterstreicht unser Vertrauen in weiteres Wachstum in China und zeigt, dass Siemens keine Mühe scheut, sein Versprechen von größtmöglicher Kundennähe einzulösen”, so Marc Wucher, Präsident von Industry Sector Siemens North East Asia.

Die Automatisierungstechnik von Automation24 bietet beispielsweise Produkte namhafter Hersteller wie Siemens an. Privat- sowie Geschäftskunden können im Onlineshop Produkte aus den Bereichen Positionssensorik, Prozesssensorik, Steuerungstechnik, Bedien- und Beobachtungssystemen, Schalttechnik, Schutztechnik, Verbindungstechnik und Spannungsversorgung beziehen.

Bild: Siemens