Stefan Knirsch Audi

Stefan Knirsch wird neuer Vorstand Technische Entwicklung beim Ingolstädter Premiumautobauer Audi. - Bild: Audi

Mit der Berufung des 49-jährigen Knirsch hat sich Audi bei der Hackenberg-Nachfolge für einen Manager mit ebenso wechselvoller wie interessanter Karriere entschieden. Diese begann 1990 als junger Ingenieur in der Audi-Motorenkonstruktion, führte über Stationen bei Porsche zum Zulieferer Pierburg und 2013 zurück zu Audi...

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf www.automobil-produktion.de!

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?