Ingenieure im Anzug und Sicherheitshelm arbeiten in der Fabrik

Die Industrie steht vor einem großen Wandel. (Bild: khwanchai - stock.adobe.com)

Die deutsche Industrie steckt gerade mitten in einer Transformation. "Ohne massive Veränderungen in der Unternehmens- und Arbeitsplatzkultur wird die deutsche Industrie diese Herausforderungen nicht meistern", sagt das Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work deshalb.

Die Branchen-Initiative Fertigung und Industrie soll deshalb Zukunftsimpulse liefern, um durch eine verbesserte Unternehmens- und Arbeitsplatzkultur den großen Herausforderungen der Zukunft entgegenzuwirken und ein nachhaltig erfolgreiches Employer Branding zu entwickeln.

Wie das gelingt, erklären Experten am 19. November in einem Webinar (hier geht es zur Infoseite).

Themen sind dabei unter anderem

  • Wieso die deutsche Industrie und Fertigung eventuell an der „Abbruchkante“ des Zukunftserfolges stehen könnte.
  • Wieso eine exzellente Unternehmenskultur zu messbaren ökonomischen Resultaten führt.
  • Ansatzpunkte und Lösungen der Brancheninitiative Fertigung und Industrie.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?