Die Statistik zeigt den Umsatz wichtiger Hersteller von industriellen Systemlösungen für die generative Fertigung im Metallbereich im Jahr 2016, so Statista.

Hinweise:
Trumpf: Wert bezieht sich auf das Lasertechnik- und Elektroniksegment im Geschäftsjahr 2015/2016. 
Renishaw: Wert wurde eigenständig von 436,6 Millionen Britische Pfund in 512,26 Millionen Euro umgerechnet (Wechselkurs vom 30.12.2016: 1 Britisches Pfund = 1,1733 Euro). 
ExOne: Wert wurde eigenständig von 47,8 Millionen US-Dollar in 45,38 Millionen Euro umgerechnet (Wechselkurs vom 06.01.2017: 1 USD = 0,94942 Euro). 
Arcam: Im Geschäftsbericht als "net sales" ausgewiesen. Wert wurde eigenständig von 648,3 Millionen Schwedischer Kronen in 67,97 Millionen Euro umgerechnet (Wechselkurs vom 06.01.2017: 1 SEK = 0,10484 Euro). 
Concept Laser: Wert wurde dem Bundesanzeiger entnommen und bezieht sich auf das Jahr 2015. 

Additive Fertigung: Fälschungssicherheit dank Blockchain?

Konstantin Graf, Senior Consultant und Teammanager bei der Innovations- und Technologieberatung Altran, erklärt im Produktion-Interview welche Vorteile die Blockchain-Technologie für den 3D-Druck hat. mehr...