Der Greifraum am Montagearbeitsplatz

Der Greifraum am Montagearbeitsplatz wird in Einhandzone, erweiterte Einhandzone und Beidhandzone aufgeteilt. – Bild: item

Jeder Mensch ist verschieden. Daher sollte der Arbeitsplatz in der manuellen Produktion so beschaffen sein, dass ihn die Mitarbeiter an ihre individuellen Anforderungen anpassen können. Das Beispiel des Greifraums am Arbeitsplatz in der Industrie vermag dies gut zu veranschaulichen: In diesem Bereich lässt sich im Sitzen oder Stehen jede einzelne Stelle vertikal oder horizontal mit den Händen erreichen – ohne die Arbeitsposition zu verlassen.

Der Greifraum am Arbeitsplatz wird in drei verschiedene Bereiche aufgeteilt. Unmittelbar vor dem Mitarbeiter befindet sich die Einhandzone. In diesem Bereich sollte häufig benötigtes Material und Werkzeug platziert werden, damit der Körper nicht eigens gedreht werden muss, um diese zu erreichen. Dagegen wird in der erweiterten Einhandzone Werkzeug und Material positioniert, das man seltener benötigt. Die eigentliche Prozessbearbeitung findet in der Beidhandzone statt.

Aufgrund der individuellen Körpergröße und Armlänge fällt der Greifraum bei jedem Mitarbeiter anders aus. Nur eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, die sich flexibel an die jeweiligen Anforderungen der Mitarbeiter anpassen lässt, wird dieser Individualität gerecht. Mit dem Arbeitsplatz-Konfigurator von item Industrietechnik ist die Planung eines ergonomischen Arbeitsplatzes für die manuelle Fertigung so einfach wie nie zuvor: Profitieren Sie von einer 3D-Ansicht, intuitiver Drag-and-Drop-Steuerung, einer Vielzahl an intelligenten Funktionen und einer automatisch generierten Projektdokumentation.

Individualität des Greifraums am Arbeitsplatz auf den Punkt gebracht

Verschaffen Sie sich im Video einen Eindruck davon, wie unterschiedlich der Greifraum am Arbeitsplatz ausfallen kann – und warum das item Arbeitsplatzsystem die optimale Nutzung Ihres persönlichen Greifraums ermöglicht:

Sie möchten mehr über ergonomische Arbeitsplatzgestaltung erfahren? In der Kategorie „Montagearbeitsplatz-Systeme“ auf dem item Blog finden Sie vielfältiges Hintergrundwissen und ausgewählte Praxisbeispiele.   

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?