EMAG, Industrie
15. Mai. 2018 | 08:00 Uhr
EMAG
Anzeige
Video

Wie die Fertigung von Induktoren bei EMAG eldec abläuft

Perfekt konstruierte und gebaute Induktoren sind entscheidend für die Induktionserwärmung. EMAG eldec zeigt in diesem Video, wie Induktoren geplant, virtuell getestet und gebaut werden – unter Umständen sogar per 3D-Druck. Es kommt auf Zehntel-Millimeter an.Weiterlesen...

26. Apr. 2018 | 07:00 Uhr
Ganzheitliche MIND-Härtesysteme von eldec garantieren bei der Verarbeitung von Zahnrädern oder Rotorwellen ein absolut einheitliches Härtebild.
Anzeige
Induktionstechnologie

Wie schnell lassen sich Rotor und Stator fügen?

Was bedeuten die rasant ansteigenden Stückzahlen von E-Autos für den Automobilbau? Ein neues Anwendungsbeispiel von EMAG eldec zeigt: Bei zentralen Komponenten wie Rotorwelle und Stator gewinnt die Induktionstechnologie an Bedeutung.Weiterlesen...

19. Apr. 2018 | 07:00 Uhr
Arbeitsraum einer EMAG PO 900 BF für die Bliskbearbeitung unter Einsatz der Technologie PECM (precise electro chemical machining).
Anzeige
EMAG ECM

Neue Software vereinfacht Werkzeugentwicklung im Turbinenbau

Extrem sichere Produktionsprozesse sind für die Turbinenindustrie eine Selbstverständlichkeit: Zentrale Komponenten wie Blisk oder Einzelschaufel werden hochgenau gefertigt und müssen fehlerfrei die Produktion verlassen. Das schaffen Sie mit der Elektrochemischen Metallbearbeitung (PECM) von EMAG, die dank einer neuen Software nun noch besser ist.Weiterlesen...

30. Jun. 2017 | 10:05 Uhr
EMAG,Richardon
Akquise

EMAG übernimmt Verzahnungstechnologie von Richardon

Am 1. Mai hat EMAG die komplette Verzahnungstechnologie sowie die dazugehörigen Namensrechte von der Firma Richardon übernommen. Richardon ist auf dem Gebiet der Verzahnung von großen Modulen mithilfe der Verfahren Wälzfräsen und Wälzschälen tätig.Weiterlesen...