Sparsame LED-Signalsäule von Werma 1

Die schlanke LED-Signalsäule ermöglicht die Signalisierung von bis zu sechs definierten Zuständen: Maximal fünf optische und ein zusätzliches akustisches Signal. Das sehr helle, homogene Leuchtbild wird durch acht LEDs pro Signalstufe erzielt. Mit ihrem schmalen Durchmesser von 37,5 mm kommt die Leuchte speziell an kleinen Geräten und Maschinen zum Einsatz.

Die Version mit Metallic-Lackierung ist dank ihrer hochwertigen Erscheinung auch für Bereiche geeignet, in welchen das optische Erscheinungsbild eine wesentliche Rolle spielt. Die Kompakt 37 ist wahlweise mit Kabelanschluss oder praktischem M12-Stecker erhältlich. Zusätzliche Aufmerksamkeit erzeugt der lautstarke Summer, welcher wahlweise im Deckel der Signalsäule integriert ist. Mit 85 Dezibel warnt dieser schnell und zuverlässig vor drohenden Gefahren – und das bei der hohen Schutzart IP 65.

www.werma.com