| von Julia Wagner und Anja Ringel

Aus 30 könnten bald 40 werden: Die Deutsche Börse überlegt derzeit, den Dax um zehn Unternehmen zu erweitern. Als Folge würde der MDax dann von 60 auf 50 Unternehmen schrumpfen. Durch die Dax-Erweiterung würde der Leitindex stabiler werden. 

Gleichzeitig sollen auch die Regeln verschärft werden. Wenn Dax-Unternehmen ihre Quartalsberichte nicht fristgerecht vorlegen, sollen sie künftig aus dem Index ausgeschlossen werden. Zudem soll ein Prüfungsausschuss im Aufsichtsrat zur Pflicht werden. Eine weitere Änderung: Nur Unternehmen, die Gewinn machen, sollen in den Dax aufrücken. Neuling Delivery Hero wäre dadurch nicht in den Dax aufgenommen worden.

Doch bis es so weit ist, dauert es noch. Die Deutsche Börse hat zur Reform eine Umfrage gestartet. Eine Entscheidung könnte zwar in den nächsten Wochen fallen, eingeführt würde der Dax mit 40 Unternehmen aber erst im März 2021. "Es ist kein Geheimnis, dass ich persönlich die Ausweitung des Dax 30 auf einen Dax 40 begrüßen würde", sagt Theodor Weimer, Vorstandschef der Deutschen Börse laut 'SZ'.

Doch welche Unternehmen haben die größten Chancen auf einen Platz im erweiterten Dax? Unsere Bildergalerie zeigt die zehn MDax-Konzerne mit der größten Marktkapitalisierung. Die Daten sind von Anfang Oktober.

Quellen: Statista, Finanzen.net

Bereits registriert?