Shopfloor-Management-Tools von Dassault Systèmes: Teamarbeit an der Maschine

| von Ragna Sonderleittner

 

Björn Manderbach von Dassault Systèmes kennt die Herausforderung: "Bei der Digitalisierung ist das große Thema: Wie kann ich die Mitarbeiter mitnehmen? Das 3D-Lean-Board ist unsere Lösung dafür. Wir haben eine Lean-Methodik, das sogenannte Shopfloor-Management, digitalisiert und können es so in die IT-Prozesse einbinden. Dabei bleibt der interaktive Charakter der Shopfloor-Meetings erhalten. Das System ist an die anderen Informationssysteme des Unternehmens angebunden, so daß Daten aus dem MES direkt übernommen und genutzt werden können."

Keine Post-its mehr, keine Zettelwirtschaft, die Aufgaben des Tages können nachverfolgt und als Task an das Projektmanagement weitergegeben werden – so wird ein durchgehender Informationsfluss sichergestellt.

On demand Webinar: Jetzt kostenlos ansehen

Erfahren Sie von Johannes Unglert und Sachpreet Aulakh, Dassault Systèmes, wie Sie durch den Einsatz eines digitalen, intuitiven Leanboards für interne Teambesprechungen

  • ganz leicht eine 5-minütige Teambesprechung entwerfen
  • ein optimales Projektmanagement-Meeting gestalten
  • Visualisierung und Interaktion mit verschiedensten Inhalten und Daten nutzen
  • Besprechungen mit Mitarbeitern vereinfachen, die nicht im selben Raum sein können
  • mehr Probleme kommunizieren, analysieren und lösen
  • die operative Effizienz erhöhen

Sehen Sie sich jetzt kostenlos das Webinar vom 17.11.2020 an: Hier gehts zum Video.

Bereits registriert?