Mobilität der Zukunft, Mobilität

Mobilität der Zukunft

Portliner EC110
Elektrofrachter

Platz für 280 Container: Holländer bauen Tesla-Schiff

Ein Tesla nicht für die Straße, sondern fürs Wasser. Wie die Pläne einer niederländischen Reederei für einen Elektro-Frachter aussehen.Weiterlesen...

Bosch Chef Volkmar Denner steht neben einem übergroßen Logo mit der Aufschrift CO2-neutral.
Denner contra Verbotspolitik

Bosch-Chef: Neue Abgas-Pläne der EU sind Anlass zur Sorge

Volkmar Denner, hält die jüngsten EU-Pläne für schärfere Abgaswerte für den falschen Weg. Welche Alternativen der Bosch-Chef vorschlägt.Weiterlesen...

Ein Auto transportiert Pakete
Testerlaubnis wegen verstärktem Bedarf

Nuro-Fahzeuge: Bald ohne Fahrer im Silicon Valley unterwegs

Nach der Google-Schwesterfirma Waymo darf nun auch das Start-up Nuro seine vollautomatischen Lieferfahrzeuge fahrerlos im Silicon Valley testen.Weiterlesen...

Porträtbild des e.go Chefs Prof. Günther Schuh
Keine staatliche Hilfe in Sicht

e.Go Mobile beantragt Schutzschirmverfahren

Die Coronakrise trifft e.GO Mobile hart. Der E-Auto-Hersteller hat einen Antrag auf Anordnung der Eigenverwaltung gestellt. Was das für das Unternehmen bedeutet.Weiterlesen...

Zwei Mechaniker arbeiten an einem BMWi8-Elektroauto.
Einschätzung eines BMW-Experten

Klimaschutz: Warum E-Autos nicht immer besser sind

Elektroautos gelten allgemein als klimaschonender als Verbrenner. Dass das nicht in allen Bereich gilt, hat ein BMW-Spezialist nun erklärt.Weiterlesen...

Zwei Elektro-Modelle von Skoda an einer Ladestation
Verschärfung der CO2-Grenzwerte

Elektromobilität: Warum die Nachfrage an E-Autos rasant ansteigt

Die Elektromobilität steht in den Startlöchern. Dank einer Mischung aus Förderung und Zwängen für die Industrie könnte dieses Jahr der Durchbruch kommen. Doch es gibt noch Schwachpunkte.Weiterlesen...

Schild Ladestation Elektroauto
Geschichte der Elektroautos

Wie sich E-Autos in den letzten 100 Jahren entwickelt haben

Schon Kaiser Wilhelm hatte Elektroautos im Fuhrpark - setzte also keineswegs nur aufs Pferd, wie man gemeinhin glaubt. Heute glauben viele, der Durchbruch der E-Mobilität stehe unmittelbar bevor. Es wäre nicht das erste Mal.Weiterlesen...

Die Innenbeleuchtung der Mercedes-Benz S-Klasse, S 600 Guard
Fahrzeug als "drittes Habitat"

So ermöglichen Lichtdesigner mit LED "Qualitätszeit" im Auto

Immer mehr Leuchtelemente im zunehmend automatisierten und vernetzten Fahrzeug haben die Aufgabe, den Fahrer (solange er noch als solcher tätig ist) zu unterstützen. Das gefällt nicht jedem, an "Lichtsignaturen" auf vier Rädern führt aber kein Weg mehr vorbei.Weiterlesen...

Dr. Herbert Diess, CEO von Volkswagen und Satya Nadella, CEO von Microsoft
Volkswagen Automotive Cloud

Vernetzte Autos: VW und Microsoft bauen Zusammenarbeit aus

VW setzt beim Konzernumbau in Richtung E-Mobilität und Digitalisierung auf eine noch engere Zusammenarbeit mit Microsoft. Der Autobauer kooperiert schon mit dem US-Softwareriesen, um seine Autos in der 'Volkswagen Automotive Cloud' voll zu vernetzen.Weiterlesen...

Toyota Senkrechtstarter
Zusammenarbeit mit Raumfahrtunternehmen

Toyota investiert in Senkrechtstarter

Toyota arbeitet künftig mit Joby Aviation zusammen. Das Luft- und Raumfahrtunternehmen entwickelt senkrecht startende Flugzeuge mit reinem Elektroantrieb, die einen schnellen, leisen und bezahlbaren Luftverkehr ermöglichen sollen.Weiterlesen...