Gabriel Pankow (gp)

Leiter Redaktion Digital

Leitung Online

Autos können einen überall hinfahren. Gabriel Pankow haben sie nach seinem Geschichtsstudium zu mi connect gebracht. Mit einem Volontariat bei AUTOMOBIL PRODUKTION hat er seine Leidenschaft für Autos zum Beruf gemacht. Inzwischen ist er Leiter der Redaktion Digital und feilt weiterhin wie ein Bildhauer an Textdetails. Privat ist er semi-professioneller Bierbrauer. Die Redaktion wartet allerdings immer noch auf eine Kostprobe.

12. Dez. 2019 | 13:12 Uhr
Er ist der Vorstandsvorsitzende von Kuka: Peter Mohnen.
Augsburg und Franken betroffen

Weiterer Stellenabbau bei Kuka

Der Roboterhersteller Kuka hat erneut einen Stellenabbau angekündigt. Bis zu 255 Stellen sollten gestrichen werden, teilte das Unternehmen mit. Betroffen ist neben dem Hauptsitz in Augsburg auch das Werk im unterfränkischen Obernburg.Weiterlesen...

11. Dez. 2019 | 15:02 Uhr
Exoskelett von Ottobock im Test bei Audi
Vergleichsstudie

Ergonomie: Audi erprobt Exoskelette für Überkopfarbeiten

Bessere Ergonomie: Audi testet im Rahmen einer Vergleichsstudie zwei Exoskelette. Diese äußeren Stützstrukturen sollen Mitarbeiter bei Tätigkeiten im Überkopfbereich unterstützen, indem sie Gelenke schonen und die Muskulatur weniger schnell ermüden lassen.Weiterlesen...

11. Dez. 2019 | 13:11 Uhr
Er ist der neue Finanzchef bei Dürr: Dietmar Heinrich.
Wechsel im Management

Neuer Dürr-Finanzchef kommt von Schaeffler

Der Maschinenbauer Dürr bekommt einen neuen Finanzchef. Dietmar Heinrich sei noch in gleicher Funktion beim Automobilzulieferer Schaeffler tätig, teilte Dürr mit. Von August 2020 an werde er bei Dürr die Nachfolge von Carlo Crosetto antreten.Weiterlesen...

11. Dez. 2019 | 11:07 Uhr
Xiaoshen Wang, Vice Chairman und Executive Vice President von Ganfeng Lithium Co. Ltd., und Ralf Hattler, bei BMW AG zuständig für Einkauf und Lieferantennetzwerk.
Rohstoff-Versorgung

Batteriezellen: BMW Group schließt Liefervertrag mit Ganfeng

Lithium für E-Autos: BMW sichert seine Rohstoff-Versorgung ab. Der Autobauer erweitert seine bestehenden Geschäftsbeziehungen zu dem China-Unternehmen Ganfeng Lithium.Weiterlesen...

11. Dez. 2019 | 09:35 Uhr
Er prägte 14 Jahre lang Harmonic Drive: Ekrem Sirman.
Nachfolger steht noch nicht fest

Harmonic Drive: Vorstandsvorsitzender legt Amt nieder

Ekrem Sirman legt sein Amt als Vorstandsvorsitzender der Harmonic Drive AG zum 31.12.2019 nieder. Ein Nachfolger für Sirman steht allerdings noch nicht fest.Weiterlesen...

11. Dez. 2019 | 08:48 Uhr
Mercedes S-Klasse Prototyp
EU plant Verschärfung

Bosch-Boss: CO2-Vorgaben bedrohen Auto-Jobs

Bosch-Chef Volkmar Denner sieht durch die geplanten verschärften CO2-Vorgaben der EU-Kommission zahlreiche Jobs in der Autobranche bedroht. Er fordert von der Politik Unterstützung für die Autoregionen.Weiterlesen...

11. Dez. 2019 | 05:19 Uhr
Motor von Muscle car
Automobilindustrie

So wird sich der Autoweltmarkt entwickeln

Der Übergang auf Elektromobilität und die Folgen des US-Zollkrieges mit China machen der Automobilindustrie weltweit zu schaffen. Wie sich die Entwicklung des BIP-Wachstums auf die Fahrzeugverkäufe im Jahr 2020 und darüber hinaus auswirkt und welche Rolle Deutschland im PKW-Weltmarkt spielt.Weiterlesen...

10. Dez. 2019 | 14:11 Uhr
Er ist Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Audi AG: Peter Mosch.
Keine betriebsbedingten Kündigungen

Audi-Betriebsrat: Beschäftigungsgarantie bis 2029

Nach einigen Untiefen in der jüngeren Vergangenheit bekommt die Audi-Belegschaft wieder Wasser unters Kiel. "Durch die Beschäftigungsgarantie sind betriebsbedingte Kündigungen bis 31.12.2029 ausgeschlossen", sagt Betriebsrat Peter Mosch.Weiterlesen...

10. Dez. 2019 | 11:50 Uhr
Das VDMA-Präsidium: Henrik Schunk, Carl Martin Welcker und Karl Haeusgen.
Wann kommt die Trendwende?

Maschinenbauer weiter im Tränental

Handelskonflikte und die Abkühlung der Weltkonjunktur belasten die Geschäfte der Maschinenbauunternehmen. Die Kunden sind verunsichert. Kann 2020 die Trendwende bringen?Weiterlesen...

10. Dez. 2019 | 09:25 Uhr
Dürr Lackierroboter Ecopaint Lackierroboter von Dürr kommen bei BMW in China und Ungarn zum Einsatz.
Lackierspezialist als Generalunternehmer

BMW setzt beim Ausbau seiner Lackierkapazitäten auf Dürr

Dürr realisiert als Generalunternehmer drei Lackieranlagen für BMW in China und Ungarn. Wie die Technik funktioniert und wo die neuen Anlagen entstehen.Weiterlesen...