Susanne Nördinger (sun)

Stellv. Leiterin Redaktion Digital

Telefonnummer: +49 8191 125-493

Früher wollte Susanne Nördinger entweder Erfinderin oder Popstar werden – heute interviewt sie Erfinder und ist Robotik-Popstar bei mi connect. Dazu geführt haben ein Lebensmitteltechnik-Studium und die Erkenntnis, dass es im Robotik-Bereich die schönsten Stories und trendigste Technik gibt. Technik mochte Susanne schon immer: als Kind spielte sie lieber mit Bauklötzen anstatt mit Puppen; heute spielt sie mit Fischertechnik.

Aktualisiert: 14. Jan. 2021 | 12:42 Uhr
drohne
Flugobjekte in der Fabrik

Wie Drohnen in der Industrie eingesetzt werden können

Der Autozulieferer Jopp will Drohnen für den Teiletransport nutzen. Was es zu beachten gilt, was die neue EU-Regelung besagt und wo Drohnen schon tätig sind.Weiterlesen...

Aktualisiert: 17. Dez. 2020 | 13:55 Uhr
Sparschwein sschwebt über einem Prozessor
Digitalisierung in der Praxis

6 Beispiele, wie man mit Industrie 4.0 Geld sparen kann

Wer auf die Digitalisierung verzichtet, verzichtet auf Profit, denn mit vernetzten Anlagen lässt sich bares Geld sparen. So gelingt das auch Ihrem Unternehmen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 10. Nov. 2020 | 13:07 Uhr
Mensch-Roboter-Kollaboration mit einem Cobot von Universal Robots bei BMW im Werk Dingolfing.
Nur ein Hype oder doch ein Kassenschlager?

Mensch-Roboter-Kollaboration: Wo sich Cobots wirklich lohnen

Kollaborierende Roboter brauchen den Menschen nicht. Denn sie ermöglichen Automatisierung, wo es früher zu eng oder zu teuer war. Was sie alleine drauf haben.Weiterlesen...

Aktualisiert: 09. Nov. 2020 | 11:39 Uhr
Katapult, das eine Frau in Superman-Pose in die Luft schießt
Arbeit im Wandel

Das sind die wichtigsten New Work Methoden für die Industrie

New Work steht für neue Arbeitsmethoden und Technologien, aber auch für die zugehörige Führungskultur. Mit diesen Methoden gelingt der Wandel in der Industrie.Weiterlesen...

Aktualisiert: 02. Nov. 2020 | 10:40 Uhr
Katharina Krentz, Bosch, definiert den Begriff New Work
6 Statements

Was versteht man unter 'New Work'

Die Welt ändert sich und genauso die Arbeit. Was sich hinter New Work verbirgt, erklären Experten von Bosch, Elatec, EY, Tandemploy, Trumpf und Wechange.work.Weiterlesen...

26. Okt. 2020 | 14:26 Uhr
Vertreter von Siemens Technology Accelerator und Rethink Robotics beim Abschluss einer Kooperationsvereinbarung
Neues Dream-Team am Roboter-Markt?

Welche Rolle Rethink Robotics bei Siemens Cobot spielt

Rethink Robotics entwickelt derzeit einen neuen Cobot. An sich nichts Ungewöhnliches. Doch ein Umstand überrascht: Die Hardware dafür stammt von Siemens.Weiterlesen...

01. Okt. 2020 | 14:10 Uhr
Ein Kuka-Roboter spritzt per 3D-Druck-Verfahren Schicht für Schicht Beton in eine Form
Digitalisierung noch in Kinderschuhen

Wie Roboter die Bauindustrie revolutionieren könnten

Auf Baustellen läuft Vieles wie vor 30 Jahren und ohne digitale Fertigungsansätze. Das könnte sich nun ändern. Was 3D-Betondruck und Roboter damit zu tun haben.Weiterlesen...

Aktualisiert: 24. Jun. 2020 | 11:03 Uhr
Werkerin blickt auf einen Monitor mit digitalem Assistenten, der ihr via Smiley anzeigt, dass sie den richtigen Arbeitschritte getan hat.
Digitalisierung

So funktioniert Montage 4.0

Mit Assistenzsystemen lässt sich die Handmontage in der Industrie digitalisieren – bei automatisch steigender Qualität. Lesen Sie, wie Volkswagen und der Maschinenbau-Zulieferer Bender das Thema angehen und wann sich Cobots eignen.Weiterlesen...

05. Feb. 2020 | 16:08 Uhr
Thomas Visti von Mobile Industrial Robots, links, und Jürgen von Hollen von Universal Robots, rechts
Weltweit größter Cobot Hub entsteht in Odense

33-Mio-Invest: Neue Heimat für Universal Robots und MIR

Universal Robots (UR) und Mobile Industrial Robots (MIR) ziehen unter ein Dach. Ihre gemeinsame Konzern-Mutter Teradyne baut dazu ein gemeinsames Headquarter für die Unternehmen in Odense, Dänemark. Bezugsfertig ist das neue Headquarter 2022.Weiterlesen...

02. Dez. 2019 | 08:40 Uhr
Susanne Noerdinger von www.produktion.de spricht mit Jens Becker von Bio-Circle über nachhaltige Teilereinigung.
Green Production und Nachhaltigkeit

Video: Diese 3 Lösungen machen ihre Fertigung nachhaltiger

Klimaschutz spielt in den nordischen Ländern eine wichtige Rolle. Auch auf der 'hi Tech & Industry' - Skandinaviens größter Industriemesse - stand das Thema Nachhaltigkeit im Fokus. Susanne Nördinger stellt Ihnen im Video 3 Produkte aus Dänemark vor, die ihre Produktion grüner und nachhaltiger machen.Weiterlesen...