szmtag

22.08.2014 | Topthema

Bundesregierung genehmigt Verkauf von RWE-Dea

Die Bundesregierung hat dem RWE-Dea Verkauf an einen russischen Oligarchen zugestimmt. RWE-Chef Peter Terium hatte sich trotz kritischer Stimmen in der Politik stets optimistisch gezeigt, dass der Verkauf über die Bühne gehen würde. - Bild: RWE

Die Bundesregierung hat gegen den Verkauf von RWEs Öl- und Gasfördertochter Dea an den russischen Milliardär Michail Fridman offenbar nichts einzuwenden: Das Bundeswirtschaftsministerium habe das Geschäft genehmigt. mehr

Der US-Zulieferer Johnson Controls investiert als Kooperationspartner bei Leichtbauprojekt in Zukunftstechnologie. - Bild: Johnson Controls

22.08.2014 | Kombination von Leichtbau-Ansätzen

Johnson Controls beteiligt sich an Leichtbauprojekt

Der Automobilzulieferer Johnson Controls beteiligt sich an einem automobilen Forschungsprojekt, das zwei Leichtbau-Ansätze miteinander kombiniert. mehr

Beckhoff und Rockwell haben ein Patentverletzungsverfahren gütlich beigelegt. - Bild: Beckhoff

22.08.2014 | Lineartechnik-Patentstreit beigelegt

Rockwell und Beckhoff einigen sich

Rockwell und Beckhoff haben ein Patentverletzungsverfahren über die Nutzung bestimmter Linearmotor-Techniken gütlich beigelegt. Die beiden Unternehmen schlossen eine Lizenzvereinbarung. mehr

Anzeige

 
Top-Technik
Illustration

Ergonomische Lösungen für mehr Effizienz rund um das ergonomische Arbeitsplatzsystem

Die item Industrietechnik GmbH präsentiert sich vom 6. bis 9. Oktober 2014 mit wegweisenden Neuheiten auf der internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung MOTEK in Stuttgart auf dem Stand 1415 in Halle 1! mehr...


LinkpfeilAlle Top-Technik Berichte auf www.produktion.de!

Siemens Energy hat von den norwegischen Energieversorgern Statoil und Statkraft einen Auftrag für die

21.08.2014 | Ausrüstung für Offshore-Windkraftwerk Dudgeon

Siemens erhält Großauftrag für Windturbinen

Der Technologiekonzern Siemens wird den norwegischen Energieversorgern Statoil und Statkraft 67 Windturbinen für das Offshore-Windkraftwerk Dudgeon in Großbritannien liefern. mehr

Wilo hat den Vision Award für seinen Geschäftsbericht 2013 erhalten. - Bild: Wilo

21.08.2014 | Geschäftsbericht 2013 ausgezeichnet

Wilo erhält Vision Award

Der Pumpenspezialist Wilo ist mit dem Vision Award für seinen Geschäftsbericht 2013 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wird jährlich von der League of American Communications Professionals verliehen. mehr

Dirk Hoffmann ist bei Bonfiglioli Deutschland künftig zuständig für die DACH-Region. - Bild: Bonfiglioli

21.08.2014 | Dirk Hoffmann neuer Mann beim Antriebsspezialisten

Bonfiglioli mit neuem DACH-Vertriebsleiter

Dirk Hoffmann ist neuer Vertriebsleiter der Antriebsspezialisten Bonfiglioli Deutschland. Er wird für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig sein. mehr

Reinhard Ploss:

21.08.2014 | Kaufvertrag bereits unterschrieben

Infineon will US-Wettbewerber Rectifier übernehmen

Der Halbleiterhersteller Infineon will den US-Wettbewerber International Rectifier übernehmen. Rund drei Milliarden US-Dollar lässt sich der DAX-Konzern diesen Zukauf kosten. mehr

General Electric baut in Louisville wieder Kühlschränke, nachdem die Produktion verlagert worden war. - Bild: General Electric

21.08.2014 | Unternehmen besinnen sich wieder auf die Heimat

Zurück in die Staaten: US-Produktion erlebt Renaissance

Fortschritte in der Automatisierung, moderate Lohnkosten und Probleme in Asien führen zu einer Rückverlagerung von ehemals ausgelagerter US-Produktion in die Vereinigten Staaten. mehr

Dr. Elisabeth Reynolds, Executive Director of the MIT Industrial Performance Center, im Interview mit  Produktion-Redakteur Gunnar Knüpffer in Boston.      Bild: MIT

21.08.2014 | Exklusiv-Interview mit Elisabeth Reynolds (MIT)

Obama investiert in Innovations-Center

MIT-Director Dr. Elisabeth Reynolds äußert sich gegenüber Produktion-Redakteur Gunnar Knüpffer über neue Innovations-Center, Forschungsschwerpunkte und das Ausbildungsniveau in den USA. mehr

Zwei-Milliarden-Dollar-Deal? Der Chiphersteller Infineon steht Kreisen zufolge kurz vor der Übernahme eines US-Wettbewerbers. - Bild: kru

20.08.2014 | Wachstum im Fokus

Infineon vor Milliardenübernahme in den USA

Der Chiphersteller Infineon steht einem Agenturbericht zufolge vor einer Übernahme in den USA. Noch an diesem Mittwoch könnte die zwei Milliarden US-Dollar schwere Transaktion bekanntgegeben werden. mehr

Volvo-Chef Hakan Samuelsson kann zufrieden sein. Vor einem Jahr verbuchte das Unternehmen noch einen Verlust von 778 Millionen Kronen. Der Absatz kletterte in den sechs Monaten um rund zehn Prozent auf 229.013 Fahrzeuge. - Bild: Sverige Radio/TT

20.08.2014 | US-Markt macht weiter Sorgen

China sorgt für Gewinn bei Volvo

Der Autobauer Volvo hat im ersten Halbjahr einen Gewinn erzielt. Angetrieben von besseren Verkäufen in vielen Regionen und besonders in China erwirtschafteten die Schweden einen Gewinn von rund 58 Millionen Euro. mehr

Batterien von LG Chem werden in der nächsten Generation von Audis Plug-in-Hybridfahrzeugen zum Einsatz kommen. - Bild: Audi

20.08.2014 | Schub für Hybridfahrzeuge

LG Chem beliefert Audi mit Batterien

Der deutsche Premiumautobauer Audi bekommt demnächst Batterien für seine Plug-in-Hybridfahrzeuge aus Südkorea. Der Batteriehersteller LG Chem hat mit der Volkswagen-Tochter nach eigenen Angaben einen Liefervertrag abgeschlossen. mehr

Der deutsche Stahlkonzern ThyssenKrupp verhandelt mit BMW darüber, in dem Elektrofahrzeug i3 eine

20.08.2014 | Carbon-Herstellung ist aufwendig und teuer

BMW könnte sich auf Stahl besinnen

Die Entwickler von BMWs Elektroauto i3 erwägen offenbar einen Schritt zurück zum traditionellen Automobilbau: Nach den Worten von ThyssenKrupp-Manager Herbert Eichelkraut könnte eine künftige Ausgabe des Modells zum Teil aus Stahl bestehen. mehr

Sonia Bonfiglioli und Comer-Geschäftsführer Matteo Storchi besiegeln die Übernahme der Produktionslinien. - Bild: Bonfiglioli

19.08.2014 | Produktionslinien wechseln Besitzer

Bonfiglioli übernimmt Teile von Comer Industries

Bonfiglioli hat sich mit Comer Industries über die Übernahme der Produktionslinien der elektrischen Radantriebe und Planeten-Radgetriebe geeinigt. Die Vereinbarung tritt Anfang 2015 in Kraft. mehr

Der augenblickliche Boom um das 3D-Drucken hinterlässt den Eindruck, als wäre soeben erst einen neue Technologie geboren. Dabei gibt es Anwendungen aus der Stereolithografie schon seit Jahrzehnten. - Bild: hopsalka/Fotolia

19.08.2014 | Revolution oder Heißluftblase?

US-Industrie will Weltmarktführer bei 3D-Druckern werden

Ein amerikanischer Traum: In den USA ist das Thema 'Reindustrialisierung' derzeit nicht wegzudenken. Ein Industriezweig, in dem die USA Weltmarktführer werden wollen, ist der 3D-Druck. mehr

Schieben das Geschäft mit Werkzeugmaschinen von Samsung in Deutschland an: Geschäftsführer Marco Opitz (rechts) und Vertriebsleiter Stefan Jagiello (links). - Bild: Samsung

19.08.2014 | Exklusiv-Interview mit Marco Opitz und Stefan Jagiello

Samsung greift mit Werkzeugmaschinen in Deutschland an

Die Samsung-Gruppe beschäftigt 369.000 Menschen und gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Jetzt greift der Gigant auch mit Werkzeugmaschinen in Deutschland an. mehr

Kristina Schocke-Schmedding, Burkhard Schmedding und Naota Shikano (v.l.) nach der Unterzeichnung der Kaufverträge. - Bild: Lewa

19.08.2014 | Pumpenhersteller kauft Ingenieurbüro

Lewa übernimmt Handelsvertreter in NRW

Der Pumpen- und Dosieranlagenhersteller Lewa hat das Ingenieurbüro Schmedding erworben. Damit übernimmt das Unternehmen den Vertrieb in Nordrhein-Westfalen selbst. mehr

Manz kann einen Auftrag mit einem Volumen im zweistelligen Millionenbereich verbuchen - Bild: Manz

19.08.2014 | Automatisierungsanlagen geordert

Manz ergattert Millionenauftrag

Der Maschinenbauer Manz hat einen Millionenauftrag an Land gezogen. Das Unternehmen liefert Systeme und Anlagen zur automatisierten Montage von Notebooks im zweistelligen Millionenbereich. mehr

Christof Furtwängler, Gesellschafter und Beiratsmitglied Bühler Motor, und Peter Muhr, Geschäftsführer Bühler Motor (Mitte), bei der Entgegennahme des

18.08.2014 | Preis für Antriebstechniker

Bühler Motor unter Bayerns Best 50

Der Antriebsspezialist Bühler ist mit dem "Bayerns Best 50"-Preis ausgezeichnet worden. Das bayerische Wirtschaftsministerium zeichnet damit die wachstumsstärksten Mittelständler aus. mehr

18.08.2014 |

Produktion-Umfrage: Ihre Meinung ist uns wichtig!

In den vergangenen Tagen haben wir diese fünf Exklusiv-Beiträge (rechte Spalte) aus der gedruckten Produktion auf unsere Internetseite gestellt. Für unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess wäre es sehr hilfreich, wenn Sie uns dazu Ihre Meinung sagen könnten. mehr

Airbus liefert Radargeräte (im Bild das TRML-3D/32) an die indoneische Luftwaffe. - Bild: Airbus

18.08.2014 | Systeme für Flugzeugidentifizierung

Airbus liefert Radargeräte nach Indonesien

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus hat einen Auftrag aus Südostasien erhalten. Das Unternehmen liefert Ausrüstungsgegenstände für die mobilen Luftraumüberwachungssysteme der indonesischen Luftwaffe. mehr

18.08.2014 | Topthema und Interview mit Stefan Bungart

Industrial Internet versus Industrie 4.0

Industrie 4.0 und Industrial Internet - worin unterscheiden sie sich, was haben sie gemeinsam? GE-Software Leiter Stefan Bungart sieht deutsche Stärken in der Produktionstechnik, ihre Schwächen in der schleppenden Nutzung der Internettechnologien. mehr

Deutschland habe derzeit kein fundamentales Problem. Das Problem ist die Eurozone, wir sehen dass die großen Volkswirtschaften da vor sich hin dümpeln. - Bild: Dreaming Andy/Fotolia

18.08.2014 | Funktion als europäische Wachstumslokomotive

Volkswirte sehen deutschen Wachstumskurs nur unterbrochen

Der vom Statistischen Bundesamt vermeldete Rückgang des deutschen Bruttoinlandsprodukts (BIP) hat Befürchtungen genährt, Deutschland könnte seine Funktion als europäische Wachstumslokomotive verlieren. mehr

Ausländische Premiumautobauer, wie beispielsweise Daimler, wurden von Chinas Staatsmedien beschuldigt, über ihre Marktdominanz exorbitant gut zu verdienen, indem sie die Verkäufe von Ersatzteilen kontrollieren und den Kunden zu viel Geld abknöpfen. - Bild: Daimler

18.08.2014 | Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung

Mercedes-Benz hat Preise für Ersatzteile manipuliert

Die chinesischen Behörden haben bei ihren Vorwürfen gegen den deutschen Autobauer Daimler nachgelegt. Die Tochter Mercedes-Benz sei nun der Preismanipulation für schuldig befunden worden. mehr

Eric Schweitzer:

18.08.2014 | Jobchancen verbessern sich deutlich

Deutschland fehlen Millionen Technikfacharbeiter bis 2020

Bis 2020 werden in Deutschland rund 1,4 Millionen Facharbeiter in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen fehlen. Zu diesem Ergebnis komm ein Positionspapier des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). mehr

Suchen