Dietmar Poll (pd)

Redakteur

Online

Telefonnummer: +49 8191 125-695

Nach einem Geographiestudium (ja, er wollte die Welt retten) und mehrjähriger Arbeit als wissenschaftlicher Angestellter wechselte er in den Fachjournalismus. Im vierten Verlag blieb er ‚hängen‘, betreute dort unterschiedlichste Ressorts und ist erst kürzlich in die ‚Redaktion Digital‘ gewechselt. Seine Fähigkeiten als Allrounder werden dort geschätzt. Spannend findet er, bei der Recherche die Geschichte hinter der Geschichte zu entdecken.

Zukünftige Technologien sind in einem grünen Computercode in Form einer Glühbirne dargestellt
Clevere Dekarbonisierung

Green Coding: So funktioniert CO2-Reduktion bei Software

Auch Maschinen in der Industrie 4.0 müssen klimaneutral werden. Mittels Green Coding lässt sich sogar der Stromverbrauch der Software reduzieren.Weiterlesen...

Die Funktionsweise einer Festkörperbatterie
Höhere Reichweite

Mehr Spannung: Festkörperbatterie vs. Lithium-Ionen-Batterie

Elektromobilität: Feststoffbatterien sollen übliche Lithium-Ionen-Batterien künftig in fast allen Leistungsparametern übertreffen. So weit ist die Technologie.Weiterlesen...

Energy storage Container auf einer Wiese mit Strommasten im Hintergrund
Systematische Entwicklung einer Energiestrategie

Was Krisensicherheit mit Klimaneutralität zu tun hat

Fabriken sollen klimaneutral werden. Das lässt sich nicht losgelöst betrachten - auch Krisensicherheit, netzdienliches Verhalten und Kosteneffizienz gehören dazu.Weiterlesen...

Energieeffiziente und klimaneutral hergestellte Werkzeugmaschine steht auf einer Wiese
Klimaneutral und energieeffizient

So werden Werkzeugmaschinen CO2-neutral

Werkzeugmaschinen benötigen viel Energie, doch auch sie können CO2-neutral werden. Mit welchen Maßnahmen das funktioniert, zeigt DMG Mori.Weiterlesen...

Blick in die Batteriesystemfertigung im Werk Braunschweig von Volkswagen
Klimaneutralität

Dekarbonisierung: So erreichen Porsche und VW ihre Ziele

Für die Autoindustrie gilt, sowohl die CO2-neutrale Produktion zu erreichen, als auch die Emission der Fahrzeuge zu beseitigen. So machen das Porsche und VW.Weiterlesen...

Eine Fabrik aus grünem Laub mit laubgrünen Abgasen steht auf einer Wiese
Strategie, Technik und Recht

Der große Überblick zur CO2-neutralen Industrie

Wie ist der aktuelle Stand bei der klimaneutralen Industrie? Welche technischen Innovationen gibt es, wie reagiert der Maschinenbau, wie ist die Rechtslage?Weiterlesen...

Fünf Brennstoffzellen sind im Bosch-Werk in Salzgitter im Betrieb.
Praxisanwendung im Werk Salzgitter

So nutzt Bosch die Potenziale von H2 für die Fertigung

Die klimaneutrale Fabrik ist kein Luftschloss. Welchen Beitrag Wasserstoff leisten kann, um die Industrie zu dekarbonisieren, demonstriert Bosch in der Praxis.Weiterlesen...

Automatisierte Fertigung von Siliziumkarbid-Chips mittels Roboter
Großserienfertigung

E-Mobility: Bosch fertigt Siliziumkarbid-Chips nun in Serie

Siliziumkarbid-Halbleiter ermöglichen größere Reichweiten und schnellere Ladevorgänge von E-Autos. Deshalb fertigt Bosch Siliziumkarbid-Chips jetzt in Serie.Weiterlesen...

Werk Eisenach Bosch
Klimaneutralität

So macht Bosch seine Werke CO2-neutral

Bosch setzt im Werk Eisenach auf eine CO2-neutrale Wärme- und Kälteerzeugung. Welche Technologien dabei zum Einsatz kommen.Weiterlesen...

Wasserstoffproduktion durch Elektrolyse
Defossilisierung

Das ist der Weg zur CO2-neutralen Fabrik mittels Wasserstoff

Die klimaneutrale Fabrik soll Wirklichkeit werden. Wie das geht und welche Technologien Maschinenbauer dazu in einer Wasserstoffwirtschaft anbieten können.Weiterlesen...