Maschinenbaugipfel 2022

Der Leitkongress des Maschinen- und Anlagenbaus

Der Deutsche Maschinenbau-Gipfel ist als Leitkongress der gesamten Branche richtungsweisend und impulsgebend. Auch in diesem Jahr bringt das Top-Event der Industrie 500 Maschinenbauer, Technik-Visionäre, Digital-Trendsetter, Politiker und alle anderen Entscheidungsträger der Branche zusammen. In der Hauptstadt Berlin tauschen sich die erfolgreichsten Industriegrößen, die Hidden Champions des deutschen Mittelstands sowie Forscher und Entwickler zwei Tage lang über die Mega-Trends im Maschinenbau und die Technik der Zukunft aus.

Vielfältige Networking-Plattformen, wie Foren, Gala-Dinner, Chill & Talk-Areas, Thementische, Fachausstellung und vieles mehr, bieten Ihnen ein perfektes Umfeld für die optimale Vernetzung in der gesamten Branche. Dank der neuen Programmstruktur haben Sie dieses Jahr erstmalig die Möglichkeit, Ihren persönlichen Maschinenbau-Gipfel zu gestalten!

Alle Infos zum 13. Deutschen Maschinenbau-Gipfel und zur neuen Programmstruktur finden Sie hier!

28. Feb. 2018 | 14:00 Uhr
Der größte Exportkunde des deutschen Maschinenbaus sind die USA
VDMA-Zahlen

USA bleiben größter Exportmarkt der Maschinenbauer

Die USA haben 2017 laut VDMA ihren Spitzenplatz in der Exportrangliste des Maschinenbaus knapp vor China verteidigt. Die Ausfuhren in die Vereinigten Staaten legten um 11,6 Prozent auf rund 18 Milliarden Euro zu. Auf Platz 2 rangierte abermals China mit plus 22,6 Prozent, also 17,4 Milliarden Euro.Weiterlesen...

08. Feb. 2018 | 09:49 Uhr
Die Produktion im Maschinenbau ist laut Destatis im Jahr 2017 gewachsen
Prognose erfüllt

Produktion im Maschinenbau wächst

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes ist die Produktion im Maschinenbau im vergangenen Jahr preisbereinigt um 3,1 Prozent gestiegen und hat damit ein Volumen von rund 212 Milliarden Euro erreicht, meldet der VDMA.Weiterlesen...

10. Jan. 2018 | 10:50 Uhr
VDMA,Auftragseingang,Maschinenbau,Deutschland
Maschinenbau

VDMA: Deutscher Auftragseingang legt um 14 Prozent zu

Die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland sind nach Angaben des VDMA im November um real 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die um 20 Prozent gestiegenen Inlandsbestellungen leisteten dabei große Impulse.Weiterlesen...

18. Okt. 2017 | 10:00 Uhr
Maschinenbau-Gipfel 2017
9. Deutscher Maschinenbau-Gipfel

Antriebstechnologien: Visionäre vs. Verteidiger

Auf dem 9. Maschinenbau-Gipfel wurde deutlich, wie das Thema Elektromobilität und das mögliche Verbot von Verbrennern die Branche umtreibt. Dabei prallten Visionäre auf Verteidiger. Mahle zeigte, wie man sich auf verschiedene Szenarien einrichtet.Weiterlesen...

12. Okt. 2017 | 11:00 Uhr
Maschinenbau, Commerzbank, Studie, Umsatz
Branchen-Report der Commerzbank

Maschinenbau-Umsatz soll 2018 um 3 Prozent steigen

Die Maschinenbauer sollten ihre Aktivitäten im lukrativen Mid-Tech-Segment ausweiten, fordert Commerzbank-Industriefachmann Alexander Mann. So könnten sie den Markteintritt neuer Wettbewerber erschweren.Weiterlesen...

14. Okt. 2015 | 12:00 Uhr
Eindrücke vom Maschinenbau-Gipfel 2015 in berlin. -
Maschinenbaugipfel

Der Maschinenbau-Gipfel 2015 - Die Bilder

Hier sehen Sie die ersten Bilder vom Maschinenbau-Gipfel 2015 in Berlin.Weiterlesen...

12. Aug. 2015 | 13:20 Uhr
Die boomende Automobilbranche bescherte Thyssen Krupp im Maschinen- und Anlagenbau ein gutes
Wer den größten Umsatz erzielte

Die Top 20 des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus

Exklusives Ranking: Die Fachzeitung Produktion und die Unternehmensberatung Oliver Wyman haben analysiert, welche Firmen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus 2014 den höchsten Umsatz in diesem Segment generiert haben.Weiterlesen...

05. Feb. 2015 | 09:22 Uhr
Z-Laser hat seine Zahlen für 2014 vorgelegt. -
Zahlen für 2014 vorgelegt

Z-Laser mit neuem COO

Neben den Zahlen für das Geschäftsjahr 2014 präsentierte Z-Laser Optoelektronik mit Rüdiger Ruh seinen neuen COO. Der konnte gleich eine Umsatzsteigerung um 13 Prozent vermelden.Weiterlesen...

20. Feb. 2014 | 15:45 Uhr
Demnächst ein Bestandteil von WEG: Die Württembergische Elektromotoren GmbH  hat ihren

WEG übernimmt Württembergische Elektromotoren GmbH

Durch den Erwerb des deutschen Elektromotoren- und Getriebemotorenherstellers Württembergische Elektromotoren GmbH mit Sitz in Balingen erweitert WEG sein Produktportfolio und stärkt seine Position in Deutschland. Weiterlesen...

07. Feb. 2014 | 11:26 Uhr
Eigentümerwechsel bei der Heidrive GmbH & Co. KG.:  Mit Wirkung zum 1. Februar 2014 übernimmt die

Heidrive an Palero Invest verkauft

Die Heidolph-Gruppe hat mit Wirkung zum 1. Februar 2014 alle Anteile an der Heidrive GmbH & Co KG verkauft.Weiterlesen...

24. Jan. 2014 | 13:52 Uhr
Eine solche Stranggießanlage der ArcelorMittal Bremen GmbH beliefert SKF im Rahmen eines der

Großauftrag: SKF liefert 30 elektromechanische Hubzylinder an ArcelorMittal

SKF erhält von ArcelorMittal aus Bremen einen Großauftrag über 30 kundenspezifische elektromechanische Hubzylinder.Weiterlesen...

23. Jan. 2014 | 10:01 Uhr
Von links: Die Vorstände Jörg Schwitalla, Dr. Ulrich Dohle, Dieter Royal und Dr. Michael Haidinger

Tognum heißt jetzt Rolls-Roys Power Systems AG

Im neuen Namen Rolls-Royce Power Systems spiegele sich die enge industrielle Verbindung zu Rolls-Royce wider, sagte Dr. Ulrich Dohle, der seit Juli 2013 Vorstandsvorsitzender des Unternehmens ist. Weiterlesen...

14. Jan. 2014 | 09:40 Uhr
Christian Benz übernimmt den Vorsitz des Vorstands der Jetter AG und löst Firmengründer Martin

Christian Benz neuer Vorstandsvorsitzender der Jetter AG

Mit Wirkung zum 1. Januar 2014 übernimmt Christian Benz den Vorsitz des Vorstands der Jetter AG.Weiterlesen...

08. Jan. 2014 | 10:40 Uhr
Prof. Dr. h. c. Josef Gerstner (re.), Geschäftsführer KTR, und Dipl.-Ing. Alexander Remes,

KTR übernimmt Bremsenhersteller EM Brake Systems

Die KTR Kupplungstechnik GmbH aus Rheine baut ihr Bremsengeschäft weiter aus und hat per 12. Dezember 2013 die EM Brake Systems AG (EMB) aus Schloß Holte-Stukenbrock zu 100% übernommen. Das ostwestfälische Unternehmen EMB ist Hersteller von elektromechanischen Bremsen für Windenergieanlagen und Industrieanwendungen. Weiterlesen...

06. Dez. 2013 | 12:47 Uhr
Trotz laufendem Insolvenzverfahren blickt man bei Lerinc zuversichtlich in die Zukunft.

Neustart bei Lerinc

Das Amtsgericht Wuppertal hat auf Antrag der Lerinc Werkzeugmaschinen & Automation GmbH am 01.12.2013 ein Sanierungsverfahren eröffnet und die Eigenverwaltung angeordnet.Weiterlesen...

25. Sep. 2013 | 11:50 Uhr
Trotz beachtlicher Potenziale stammen nur rund 2% aller von Deutschland importierten Maschinen aus

Türkei bietet viele Fördermodelle für deutsche Maschinenbauer

Die türkische Maschinenindustrie setzt mehr als je zuvor auf Partnerschaften mit deutschen Unternehmen, auch dank der interessanten Förderkulisse in der Türkei. Das sagte Sevda Kayhan Yilmaz, im Vorstand der Türkischen Exportvereinigung für Maschinen und Zubehör (Turkish Machinery) zuständig für deutsch-türkische Kooperationen.Weiterlesen...