Team hält Daumen hoch

Salesforce, Google und die Boston Consulting Group zählen zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. (Bild: boonchok - stock.adobe.com)

Wer sind die besten Arbeitgeber Deutschlands? Glassdoor, weltweit führend in Bezug auf Informationen zu Jobs und Unternehmen, hat die besten Arbeitgeber Deutschlands für 2022 ermittelt. Der jährliche Award für Mitarbeiterzufriedenheit wird in Deutschland bereits zum siebten Mal vergeben. Anders als bei anderen Arbeitgeber-Siegeln basiert der Glassdoor-Award auf dem freiwilligen und anonymen Feedback der Mitarbeiter:innen der vergangenen zwölf Monate: Arbeitnehmer:innen können eine Arbeitgeberbewertung abgeben und dabei ihren Job, ihr Arbeitsumfeld sowie ihren Arbeitgeber bewerten.

Die Glassdoor-Awards für Mitarbeiterzufriedenheit wurden in fünf Ländern vergeben: in Deutschland, den USA, Großbritannien, Frankreich und Kanada. Die Platzierung der Gewinner richtet sich nach der durchschnittlichen Gesamtbewertung der Arbeitgeber innerhalb des letzten Jahres.

Das sind die Top 25 in Deutschland:

Die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands

  1. Salesforce
  2. Google
  3. Boston Consulting Group
  4. Mercedes-Benz International
  5. Porsche
  6. SAP
  7. Otto
  8. Boehringer Ingelheim
  9. Procter & Gamble
  10. Forschungszentrum Jülich
  11. Bosch
  12. BSH Hausgeräte
  13. Deutsche Börse Group
  14. Ikea
  15. Siemens Healthineers
  16. MHP
  17. Siemens
  18. Vodafone
  19. Fraunhofer-Gesellschaft
  20. Adesso
  21. Personio
  22. Allianz
  23. Cisco Systems
  24. Microsoft
  25. Toom Baumarkt

Salesforce macht großen Sprung an Spitze der Top 10

Die Arbeitswelt entwickelt sich rasant weiter, angetrieben durch die Pandemie und durch Millionen von Arbeitnehmer:innen, die nun ihre Erwartungen an Arbeitgeber neu bewerten. Die diesjährigen Preisträger haben auf das Feedback ihrer Angestellten gehört und entsprechend reagiert. Sie haben das Mitarbeiter:innenerlebnis neu gestaltet, um die Menschen wirklich in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt Christian Sutherland-Wong, Chief Executive Officer von Glassdoor. „Es ist inspirierend zu sehen, wie sich diese Arbeitgeber während der Pandemie engagieren und so eine Unternehmenskultur aufbauen, in der sich die Mitarbeiter:innen unterstützt und wertgeschätzt fühlen – sowohl bei der Arbeit als auch außerhalb. Herzlichen Glückwunsch an alle herausragenden Gewinner der besten Arbeitgeber Deutschlands in diesem Jahr.“

Zu den 25 besten Arbeitgebern für 2022 gehören Unternehmen aus sehr unterschiedlichen Branchen, die wichtige Bereiche des Alltags in der heutigen Zeit widerspiegeln – darunter Technologie, Gesundheitswesen, Biotechnologie und Pharmazie, Einzelhandel, aber auch Arbeitgeber aus der Industrie.

Mit Salesforce und Google sind 2022 zwei Technologieunternehmen auf den ersten beiden Plätzen des Rankings vertreten. Mit einer Durchschnittsbewertung von 4,7 macht Salesforce dabei einen Sprung von Platz 11 direkt an die Spitze. Der Vorjahresgewinner Roche ist dieses Jahr nicht im Ranking der Top 25 Arbeitgeber Deutschlands vertreten. Nachdem es Google (4,6) im letzten Jahr als Neuzugang direkt auf Platz 2 geschafft hatte, verteidigt der Technologie-Konzern in diesem Jahr seinen Platz und verbessert weiter seine Durchschnittsbewertung. Mit der Boston Consulting Group (Platz 3, 4,6) und Mercedes-Benz International (Platz 4, 4,5) sind zwei Neuzugänge in den Top 5. Porsche (4,4), 2021 auf Rang 9 und 2020 auf dem ersten Platz, schafft es mit Rang 5 wieder auf die vorderen Plätze.

Viele Newcomer auf der Liste

2022 finden sich sehr viele Newcomer auf der Gewinnerliste. Seit der Einführung des Preises für Deutschland, wurden nur 14 der 25 Unternehmen bereits mindestens einmal ausgezeichnet – neu in der Liste sind beispielsweise mit Boehringer Ingelheim (Platz 8, 4,4) und Procter & Gamble (Platz 9, 4,4). Mit OTTO (Platz 7, 4,4), BSH Hausgeräte (Platz 12, 4,3), Mercedes-Benz International (Platz 4, 4,5), und toom Baumarkt (Platz 25, 4,2) sind auch vier Neuzugänge aus dem Einzelhandel-Sektor im Ranking dabei. Bei mehr als zwei Drittel (68 %) der besten 25 Arbeitgeber des Jahres handelt es sich um deutsche Firmen.

Dass Technologieunternehmen zu den Gewinnern der COVID-19-Krise zählen, zeigt auch das Ranking von Glassdoor mit Salesforce auf dem ersten Platz. Durch die zwei Neuzugänge Personio (Platz 21, 4,2) und Cisco Systems (Platz 23, 4,2) kommen nun insgesamt 8 der 25 Unternehmen aus der Technologiebranche. Während Google auf Platz 2 bleibt, konnten SAP (Platz 6, 4,4) und Robert Bosch (Platz 11, 4,3) ihren Rang verbessern. MHP - A Porsche Company (4,3) rutscht von Platz 4 auf den 16. Rang ab. Microsoft (4,2) schafft es dieses Jahr auf den 24. Platz, nachdem das Unternehmen im Jahr 2021 nicht in der Top-25-Liste vertreten war.

Während es letztes Jahr nur Salesforce auf alle fünf Länderlisten geschafft hatte, tauchen in diesem Jahr gleich vier Arbeitgeber aus dem Technologie-Bereich in allen fünf Länderrankings auf: Salesforce (Platz 1, 4,7),  Google (Platz 2, 4,6), Microsoft (Platz 24, 4,2) und SAP (Platz 6, 4,4).

Quelle: Glassdoor

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?