Wirtschaft

Von Bilanzen über Personalentscheidungen über wirtschaftliche Hintergründe bis hin zu Führungstechniken und Management-Methoden: All diese Themen finden Sie in unserer Wirtschafts-Rubrik – aufbereitet in umfassenden Insider-Berichten, spannenden Reportagen, exklusiven Interviews sowie meinungsstarken Kommentaren.

 

 

23. Jan. 2019 | 14:08 Uhr
Der 4. VDMA-Kongress Predictive Maintenance 4.0 findet am 28. Februar 2019 in Frankfurt am Main statt. –
VDMA-Kongress

Wo Predictive Maintenance ganz oben auf der Agenda steht

Der 4. VDMA-Kongress Predictive Maintenance 4.0 liefert in verschiedenen Praxisvorträgen Antworten auf Fragen rund um das Themengebiet der Predictive Maintenance und bietet Gelegenheit zum fachlichen Austausch und Netzwerken unter Branchenkollegen.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 12:44 Uhr
Bilfinger
Podcast mit dem Bilfinger-Chef von Nordamerika

Warum Bilfinger auch in den USA eine große Nummer ist

Bilfinger SE ist in Deutschland im Ranking der Instandhalter stets Spitzenreiter. Wie Bilfinger in den USA dasteht und ob Trump ein Problem mit deutschen Unternehmen hat, klärte Produktion Redakteur Dietmar Poll vor Ort in Houston, Texas, im Podcast mit Nordamerika-Chef Terrance N. Ivers.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 11:35 Uhr
Heidelberger Druckmaschinen Eingang Zentrale
Masterwork wird Großaktionär

Chinesen steigen bei Heidelberger Druck ein

Der Maschinenbauer Heidelberger Druck bekommt einen neuen Großaktionär aus China. Der langjährige Vertriebspartner Masterwork will sich über eine Kapitalerhöhung an der Heidelberger Druckmanschinen AG beteiligen, wie das Unternehmen mitteilte.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 08:45 Uhr
Mercedes Logo
Elektromobilität

Mercedes-Benz baut Batteriefabrik im polnischen Jawor

Im Zuge der Elektrooffensive baut Mercedes-Benz Cars eine Batteriefabrik am polnischen Standort Jawor und erweitert damit den globalen Batterie-Produktionsverbund auf neun Fabriken.Weiterlesen...

22. Jan. 2019 | 13:15 Uhr
Schaltkasten
Best-Zahlen im Umsatz

Elektroindustrie weiter auf Rekordkurs

Nach einem starken Geschäftsjahr 2018 sieht sich die deutsche Elektroindustrie weiter auf Rekordkurs. Die Produktion soll im laufenden Jahr preisbereinigt allerdings nur noch um rund 1 Prozent wachsen und der Umsatz werde auf mehr als 200 Milliarden Euro klettern.Weiterlesen...

22. Jan. 2019 | 13:14 Uhr
IG Metall Logo
Digitalisierung der Arbeitswelt

Warum die IG-Metall sich auf schwierige Zeiten vorbereitet

Wirtschaftlich und organisatorisch steht die IG Metall weiterhin glänzend da. Doch die digitalisierte Arbeitswelt und der Umbau zur Elektromobilität machen der mächtigen Gewerkschaft große Sorgen.Weiterlesen...

22. Jan. 2019 | 09:11 Uhr
Berater beraten
Zollkonflikte, Handelsbarrieren und Co.

Top-Manager blicken deutlich skeptischer in die Zukunft

Angesichts internationaler Zollkonflikte und Sorgen um Handelsbarrieren blicken deutsche Top-Manager mit deutlich mehr Sorgen in die Zukunft als noch vor einem Jahr. Das ergab die jährliche Manager-Umfrage der Beratungsgesellschaft PwC.Weiterlesen...

21. Jan. 2019 | 16:22 Uhr
Skoda India
Projekt INDIA 2.0

Skoda und Volkswagen eröffnen Technologiezentrum in Pune

Skoda und Volkswagen haben ein Technologiezentrum im indischen Pune eröffnet. Im neuen Technologiezentrum werden 250 Ingenieure arbeiten.Weiterlesen...

21. Jan. 2019 | 13:35 Uhr
BMW
Folgen des radikalen Wandels

BMW-Chef: "Wir sind in einem Technologie-Krieg"

Früher hätten deutsche Autoingenieure schon die Nase gerümpft, wenn US-Käufer einen Getränkehalter haben wollten, sagt BMW-Chef Harald Krüger. Jetzt müsse der Autobauer zu einem Tech-Konzern werden, bei dem der Kunde im Mittelpunkt steht. Es sei eine Herausforderung.Weiterlesen...

21. Jan. 2019 | 11:55 Uhr
Ford Logo
Abbau von Arbeitsplätzen

Ford Betriebsrat übt harsche Kritik am Management

Fast 90 Jahre ist es her, dass ein Oberbürgermeister namens Konrad Adenauer einen wichtigen Arbeitgeber für Köln verkündete: Ford baute ein großes Autowerk am Rhein. Das steht bis heute, doch die Gegenwart sieht düster aus - auch wegen hausgemachter Fehler, meint der Betriebsrat.Weiterlesen...

21. Jan. 2019 | 11:49 Uhr
Künstliche Intelligenz
Mensch gegen Maschine

Experte: Künstliche Intelligenz kein Jobkiller

Die Ausbreitung künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt wird nach Ansicht eines der führenden Experten bei all ihrer Wucht auch viele Jobs verschonen. Außerdem würden im KI-Umfeld auch ganz neue Arbeitsplätze entstehen.Weiterlesen...

21. Jan. 2019 | 08:50 Uhr
Container
Scholz warnt vor Eskalation

Neue Handelsgespräche der USA mit China

Der Handelskrieg zwischen den USA und China sorgt für globale Instabilität. So übt Finanzminister Scholz in Peking den Schulterschuss. Doch die Lage ist hochfragil - zumindest klappt dieses Mal alles mit dem Regierungsflieger.Weiterlesen...

21. Jan. 2019 | 07:00 Uhr
Tesla Model 3 vor Werk fremont
"Es gibt keinen anderen Weg"

Warum Tesla jetzt Mitarbeiter entlassen muss

Die Hiobsbotschaft haben die Tesla-Mitarbeiter über den Firmen-Blog erfahren. Unternehmenschef Elon Musk schrieb da: "Wir haben unglücklicherweise keine andere Wahl, als die Anzahl unserer Vollzeitbeschäftigten um rund 7 Prozent zu reduzieren."Weiterlesen...

19. Jan. 2019 | 07:00 Uhr
Gründer, Aufsichtsrat, Segelfan: Hasso Plattner.
75. Geburtstag

Warum SAP-Gründer Hasso Plattner als "der Unermüdliche" gilt

Mit dem richtigen Gespür für künftige Trends brachte Hasso Plattner seinen Softwarekonzern SAP an die Weltspitze. Im Alter von 75 Jahren steht der streitbare Segelfan immer noch an der Spitze des Aufsichtsrats. Dabei denkt er offenbar langsam ans Aufhören.Weiterlesen...

18. Jan. 2019 | 12:20 Uhr
VW logo
Folgen des Dieselskandals

Rheinland-Pfalz reicht Millionenklage gegen Volkswagen ein

Im Abgasskandal verklagt das Land Rheinland-Pfalz den Volkswagen-Konzern auf Schadensersatz. Einen entsprechenden Bericht des "Trierischen Volksfreunds" bestätigte eine Sprecherin des Finanzministeriums in Mainz am Donnerstagabend.Weiterlesen...

18. Jan. 2019 | 08:18 Uhr
Justitia
Abgas-Skandal

US-Justiz verklagt vier ehemalige Audi-Manager

Die US-Behörden machen bei der rechtlichen Aufarbeitung des "Dieselgate"-Skandals weiter Druck. Nachdem bereits zwei ehemalige VW-Angestellte harte Strafen erhielten, wurden jetzt vier Ex-Führungskräfte der Konzerntochter Audi verklagt.Weiterlesen...