Wirtschaft

Von Bilanzen über Personalentscheidungen über wirtschaftliche Hintergründe bis hin zu Führungstechniken und Management-Methoden: All diese Themen finden Sie in unserer Wirtschafts-Rubrik – aufbereitet in umfassenden Insider-Berichten, spannenden Reportagen, exklusiven Interviews sowie meinungsstarken Kommentaren.

 

 

02. Jul. 2019 | 09:02 Uhr
Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU)
Forschungsministerin steht in Kritik

Standortwahl für Batteriefabrik: Länder beschweren sich

Batterien werden immer wichtiger, Deutschland will die Batteriezellenforschung stärken. Die Bundesregierung trifft eine Entscheidung über den Hauptstandort für ein neues Forschungszentrum - doch die Kritik darüber ebbt nicht ab. Ganz im Gegenteil.Weiterlesen...

01. Jul. 2019 | 13:21 Uhr
Ein Kraftwerk am Lake Powell in den USA.
Faktencheck

Sind die USA Führungsnation bei der CO2-Reduzierung?

In der Klimaschutz-Erklärung der G20-Industrienationen brüsten sich die USA, bei der Reduktion von Kohlendioxid-Emissionen weltweit zu den führenden Nationen zu gehören. Stimmt das?Weiterlesen...

01. Jul. 2019 | 12:58 Uhr
Ladestation Elektroauto
Elektromobilität

Bayern kritisiert Standortwahl für Batteriefabrik

Die Bundesregierung legt das neues Zentrum für die wichtige Batterieforschung ins Münsterland - die Heimat von Forschungsministerin Karliczek. Das stößt einigen sauer auf - doch das Ministerium betont: Es ging nur um Qualität.Weiterlesen...

01. Jul. 2019 | 10:36 Uhr
Astrid Hamker ist Präsidentin des Wirtschaftsrats der CDU.
Klimaschutz

CDU-Wirtschaftsrat warnt Union vor Aktionismus

Die Wirtschaft schaut mit Spannung darauf, wie sich die Parteien beim Klimaschutz aufstellen. Der Wirtschaftsflügel der CDU mahnt Parteichefin Kramp-Karrenbauer zur Besonnenheit.Weiterlesen...

01. Jul. 2019 | 09:55 Uhr
IG Metall
Für fairen Wirtschaftsumbau

Zehntausende demonstrieren mit IG Metall

Digitalisierung, Klimaschutz und die Verkehrswende können nach Meinung der Gewerkschafter Chance und Risiko zugleich für die Beschäftigten sein. Bei einer Großdemonstration fordern sie mehr Rücksicht auf die Interessen der Arbeitnehmer.Weiterlesen...

01. Jul. 2019 | 09:11 Uhr
Das Schaeffler Werk in Hamm
Umstrukturierung bei Autozulieferer

Schaeffler verkauft Werk an Management

Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler treibt den Umbau seiner Autozuliefersparte voran. Über einen sogenannten Management-Buyout hat das Traditionsunternehmen nun sein Werk in Hamm (Sieg) verkauft.Weiterlesen...

28. Jun. 2019 | 11:24 Uhr
Jürgen Mews zog im Bericht des Betriebsrats eine ernüchternde Halbjahresbilanz für den Standort.
"Audi braucht Befreiungsschlag"

Audi-Betriebsrat fordert Akutplan für Neckarsulm

Betriebsrat Jürgen Mews hat den Audi-Vorstand auf der Betriebsversammlung in die Pflicht genommen: Seit einem Jahr warte die Neckarsulmer Belegschaft auf eine erkennbare Strategie zur Auslastung und Zukunftssicherung des Standorts.Weiterlesen...

28. Jun. 2019 | 08:05 Uhr
Die Produktion des BMW i8.
Autobauer will Milliarden sparen

BMW-Dementi: Kein Einstellungsstopp

Beim Münchner Autohersteller BMW gibt es derzeit keinen Einstellungsstopp. Das sagte ein Konzernsprecher am Donnerstagabend in München. Ein entsprechender Bericht des "Handelsblattes" treffe nicht zu.Weiterlesen...

28. Jun. 2019 | 07:29 Uhr
Ford Focus ST-Line
Umstrukturierung läuft schon

Warum Ford jetzt 12.000 Jobs abbaut

Seit neun Jahrzehnten sitzt Ford in Köln. In der Domstadt hat der US-Autobauer seine Europazentrale und ein wichtiges Werk. Doch das Europageschäft des amerikanischen Konzerns ist angeschlagen. Das Management lenkt daher etwas um. Offen ist, ob das reicht.Weiterlesen...

27. Jun. 2019 | 16:15 Uhr
Auch den Kuga produziert Ford in Europa.
5.400 in Deutschland

Ford will 12.000 Jobs in Europa streichen

Ford will in Europa 12 000 Arbeitsplätze streichen. Die Zahl der Standorte soll bis Ende 2020 um sechs auf 18 reduziert werden, wie der US-Konzern mitteilte.Weiterlesen...

27. Jun. 2019 | 16:07 Uhr
BASF Ludwigshafen
Schlankere Strukturen geplant

BASF will weltweit 6.000 Stellen abbauen

Nach einem Gewinneinbruch soll der Chemiekonzern wieder auf Profitabilität getrimmt werden. Im Zuge des neues Sparprogramms und neuer Strukturen fallen auch tausende Jobs bei dem Dax-Konzern weg.Weiterlesen...

27. Jun. 2019 | 12:35 Uhr
Containerschiffe im Hamburger Hafen.
Sorge um Merkel

Vor G20-Gipfel: Bewegung im Handelskrieg

Pünktlich zum G20-Gipfel gibt es bei einem für die Weltwirtschaft extrem wichtigen Streitthema Hoffnung auf eine Einigung. Neue Sorgen bereitet aber die Gesundheit der Kanzlerin.Weiterlesen...

27. Jun. 2019 | 10:25 Uhr
Mit dem i3 war BMW einer der ersten deutschen Anbieter mit einem E-Auto im Modellportfolio.
Bis 2025

BMW will Profitabilität seiner E-Autos deutlich steigern

BMW setzt sich mit Blick auf die Profitabilität seiner Elektroautos ambitionierte Ziele. Bis zum Jahr 2025 will der Dax-Konzern die Marge seiner Fahrzeuge mit klassischen Verbrennungsmotoren erreicht oder sogar übertroffen haben.Weiterlesen...

26. Jun. 2019 | 13:30 Uhr
Ein Model 3 vor dem Tesla Werk in Kalifornien.
Rekordproduktion in Gefahr?

Tesla verliert Fertigungschef Peter Hochholdinger

Tesla verliert seinen wohl wichtigsten Produktionsexperten: Fertigungschef Peter Hochholdinger verlässt das Unternehmen. Experten warnen: Auslieferungsrekord sei in Gefahr und zudem müsse Tesla noch beweisen, dass es nachhaltig Geld verdienen kann.Weiterlesen...

26. Jun. 2019 | 09:42 Uhr
Sind künftig wieder mehr deutsche Unternehmen in Moskau respektive in Russland aktiv?
"Sorgenfalten nicht weniger geworden"

Unternehmen fordern mehr Einsatz von Merkel in Russland

Deutsche Unternehmen fordern angesichts westlicher Sanktionen gegen Russland mehr Engagement von Bundeskanzlerin Angela Merkel.Weiterlesen...

26. Jun. 2019 | 09:34 Uhr
Porsche Cayenne bei Erprobungsfahrt
Wegrollgefahr

Porsche-Rückruf betrifft weltweit rund 337.000 Autos

Der Sportwagenbauer Porsche ruft wegen möglicher Wegrollgefahr weltweit fast 337.000 Autos in die Werkstätten. In Deutschland sind knapp 26.500 Fahrzeuge vom Typ Panamera und Cayenne betroffen, wie ein Sprecher bestätigte.Weiterlesen...