Technik

Egal ob Automatisierung und Robotik, Metallbearbeitung und Lasertechnik, Konstruktion, Logistik oder Digitalisierung - die Redaktion Produktion recherchiert für Sie die wichtigsten Technologie-Trends.

09. Apr. 2019 | 12:51 Uhr
DB
Wenn der Zug Randale meldet

Wie die Bahn Künstliche Intelligenz einsetzen könnte

Von freien Plätzen bis zu aggressiven Fahrgästen können Züge mit Kameras und Sensoren viel erkennen. Aber bei Digitaltechnik und künstlicher Intelligenz steht die Bahn noch am Anfang.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 09:52 Uhr
Susanne Nördinger im Gespräch mit Helmut Schmid von Universal Robots
Von 5G bis Bin Picking

Hannover Messe 2019: Die Top 5 Robotik-Neuheiten

Im Video: wie man Werkstücke bei der Mensch-Roboter-Kollaboration absichert, warum Roboter 'Eva' nur 6000 Euro kostet, wie 5G die Mensch-Maschine-Interaktion flexibler macht, wie Bin Picking auch für KMU bezahlbar wird, wie ein Laserscanner mobile Roboter sicher fahren lässt.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 09:37 Uhr
Audi 3D-Druck
Standort Neckarsulm

Audi: Eigene Abteilung für Kunststoff-3D-Druck

Audi erweitert den Einsatz von 3D-Druckern in der Produktion: Individuell konstruiert und lokal gedruckt, unterstützen Hilfswerkzeuge aus dem 3D-Drucker die Mitarbeiter in den Produktionslinien. Künftig kümmert sich eine eigene Abteilung darum.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 08:12 Uhr
Bauma riesige Krankette
Größte Messe der Welt

Wie die Bauma 2019 aufgebaut wurde

Die Bauma, Messe für Baumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, öffnet zum 32. Mal ihre Tore. Vom 8. bis zum 14. April 2019 präsentieren rund 3.700 Aussteller ihre neuesten Produkte und Innovationen, aber auch ihre größten und schwersten Maschinen in München.Weiterlesen...

08. Apr. 2019 | 11:15 Uhr
917-Flotte
Goodwood Motor Circuit

Wie Porsche "50 Jahre 917" feiert

Gleich vier Weltpremieren präsentiert Porsche beim 77. Members Meeting in Großbritannien: Erstmals lässt das Porsche Museum vier Exemplare des 917 auf dem Goodwood Motor Circuit fahren.Weiterlesen...

08. Apr. 2019 | 08:49 Uhr
Hören Sie alle Infos zu einigen Highlights der Hannover Messe im zugehörigen Podcast. -
Low-Cost-Robotik, Transportroboter, 3D-Druck

Podcast: Was uns auf der Hannover Messe aufgefallen ist

Igus, Festo, SEW Eurodrive, Beckhoff und Stratasys stellen ihre Neuheiten vor. Im Podcast geht es um eine Online-Plattform für Low-Cost-Robotik, die Verbündung von Elektrik mit Pneumatik, schwebende Transport-Mover sowie smarte Transportroboter.Weiterlesen...

03. Apr. 2019 | 08:40 Uhr
Ottobock Exoskelett
Neue Cobots, günstige Exoskelette, innovative Start-ups

Die Robotik-Highlights der Hannover Messe 2019

Auf der Hannover Messe 2019 zählen Roboter, Cobots und Exoskelette zu den Highlights. Wir zeigen die wichtigsten Robotik-Entwicklungen und die spannendsten Protagonisten der Roboter-Szene.Weiterlesen...

01. Apr. 2019 | 13:43 Uhr
Boston Dynamics Roboter Logistik
Video

Hier arbeiten Boston Dynamics Roboter in der Logistikhalle

Und wieder mal ein spektakuläres Video von Boston Dynamics. Dieses Mal sorgen die Roboter des US-Unternehmens in einer Logistikhalle für Furore.Weiterlesen...

30. Mär. 2019 | 07:00 Uhr
MAN Power-to-Gas Anlage
Produktion synthetischer Kraftstoffe

Wie Anlagenbauer mit Green Fuels durchstarten wollen

Die Produktion synthetischer Kraftstoffe aus Ökostrom gilt als einer der Schlüssel der Energiewende. Die deutsche Industrie fürchtet um ihre führende Position und setzt auf Großanlagen. Dazu muss aber die Politik mitspielen.Weiterlesen...

29. Mär. 2019 | 10:19 Uhr
Luftaufnahme des Volvo Werks bei Göteborg
Energieffiziente Lackiererei

Wie Volvo bis 2025 klimaneutral produzieren will

Volvo will die Lackiererei in seinem schwedischen Stammwerk Torslanda erneuern: Die Produktionsstätte soll eine neue Anlage bekommen, die mindestens ein Drittel weniger Energie verbraucht und Emissionen ausstößt. Diese Maßnahme steht im Einklang mit dem übergeordneten Ziel des Autobauers.Weiterlesen...

29. Mär. 2019 | 08:53 Uhr
Index C200, Roboterzelle iXcenter
Digitalisierung bei Drehmaschinen

Wie Index Anwender in der gesamten Prozesskette unterstützt

Neue Drehmaschinen, Automationslösungen und die eigene cloudbasierte Plattform zeigt Index beim Open House 2019. Ein Highlight: Wie die Plattform iXworld digitale Unterstützung für den Anwender bietet.Weiterlesen...

28. Mär. 2019 | 08:50 Uhr
Hairpin-Schweißen-E-Mobilitaet
Künstliche Intelligenz in der Fertigung

Wie Trumpf KI in die eigenen Maschinen integriert

Bei Trumpf spielen künstliche Intelligenz und Lösungen für mehr Leistung in der Produktion entscheidende Rollen. Im Rahmen der Hausmesse Intech gewährte das Unternehmen exklusive Einblicke in die Technologien von morgen.Weiterlesen...

27. Mär. 2019 | 09:00 Uhr
Garnrollen in der Textilindustrie
Gesponsert
Blitzschnell Garn aufwickeln

Warum diese Motoren für die Textilindustrie so wichtig sind

Scheibenmagnetmotoren von Faulhaber ändern in nur 5 Millisekunden die Richtung. Ideal für die Textilindustrie: Beim maschinellen Aufwickeln des Garns läuft die Führungsöse 400-mal in der Minute hin und her, verarbeitet dabei rund 1.500 Meter Garn.Weiterlesen...

26. Mär. 2019 | 08:55 Uhr
Carsten Röttchen Susanne Nördinger Rittal Werk Haiger
Mega-Invest in Industrie 4.0 Fabrik

Digitalisierung: Warum der Mensch im Rittal-Werk wichtig bleibt

Live aus der nagelneuen und komplett vernetzten Schaltschrank-Fertigung von Rittal in Haiger: wie Rittal seine Fertigung digitalisiert, warum man Industrie 4.0 nicht von der Stange kaufen kann, warum menschliches Wissen in der smarten Fabrik weiterhin gefragt.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 07:50 Uhr
KI, Künstliche Intelligenz, Intralogistik, Logimat
Künstliche Intelligenz in der Intralogistik

Warum KI in der Logistik nicht mehr wegzudenken ist

Die Intralogistikmesse Logimat boomt, der Trend schlechthin ist Künstliche Intelligenz. So gewinnt auch ein Unternehmen, das KI-Software anbietet, den Preis für das beste Produkt. Denn mittels KI sind 15 bis 20 Prozent Produktivitätssteigerung möglich.Weiterlesen...

23. Mär. 2019 | 08:00 Uhr
Huawei Firmensitz
5G-Infrastruktur

Warum Huawei zum politischen Problem wird

Huawei ist der größte Anbieter von Netzwerktechnik - und eine Gefahr für die Sicherheit der in den Netzen übertragenen Daten. Deutschland schließt den Konzern aber nicht vom Aufbau der 5G-Netze aus. Um sich vor Spionage zu schützen, installiert die Industrie daher firmeneigene 5G-Infrastruktur.Weiterlesen...