Wirtschaft

Von Bilanzen über Personalentscheidungen über wirtschaftliche Hintergründe bis hin zu Führungstechniken und Management-Methoden: All diese Themen finden Sie in unserer Wirtschafts-Rubrik – aufbereitet in umfassenden Insider-Berichten, spannenden Reportagen, exklusiven Interviews sowie meinungsstarken Kommentaren.

 

 

09. Apr. 2018 | 10:41 Uhr
Vom 16. bis 21. September 2019 präsentieren internationale Hersteller von Produktionstechnologie zur EMO Hannover 2019 smarte Technologien
Neue Geschäftsmodelle

EMO 2019: Smarte Technologien treiben Produktion von morgen

Die EMO Hannover 2019, Weltleitmesse der Metallbearbeitung, geht vom 16. bis 21. September unter dem Motto „Smart technologies driving tomorrow’s production“ an den Start. Damit rückt sie den Paradigmenwechsel in der Industrieproduktion in den Fokus.Weiterlesen...

09. Apr. 2018 | 09:06 Uhr
SAF Holland, im Bild der US-Standort Warrenton, hat die italienische V.Orlandi übernommen.
Ankauf

SAF Holland übernimmt Kupplungsspezialisten V.Orlandi

SAF-Holland hat den italienischen Hersteller von Kupplungssystemen für Lkw, Anhänger, Trailer und landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge V.Orlandi mit Sitz in Flero zu 70 Prozent übernommen. Für die noch ausstehenden 30 Prozent der Anteile an der Gesellschaft wurde eine Kaufoption vereinbart.Weiterlesen...

09. Apr. 2018 | 09:00 Uhr
Georg Wolf, Chef des SWH-Aufsichtsrates, hat sein Amt niedergelegt
"Persönliche Gründe"

SWH: Aufsichtsratschef Georg Wolf geht

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der SHW AG, Georg Wolf, hat sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gesellschaft mit Wirkung zum Ablauf des 6. April 2018 aus persönlichen Gründen niederlegt.Weiterlesen...

06. Apr. 2018 | 10:58 Uhr
Jens Gehle ist neuer Werkleiter im Batteriewerk Johnson Controls Power Solutions Hannover.
Jens Gehle übernimmt

Johnson Controls: Neuer Werkleiter im Batteriewerk Hannover

Jens Gehle (48) ist neuer Werkleiter des weltweit größten Batterieherstellers Johnson Controls Power Solutions am Standort Hannover. Mit seinen über 700 Mitarbeitern und umfangreichem Produktportfolio zählt das Werk laut Mitteilung zu einer der komplexesten Batterieproduktionen weltweit.Weiterlesen...

06. Apr. 2018 | 10:13 Uhr
Unternehmen mittlerer Größe werden laut einer aktuellen Studie oft von den Fördertöpfen ferngehalten
ZEW-Studie im VDMA-Auftrag

Midrange Companies: Förder-Dilemma kostet Wettbewerbsstärke

Unternehmen mittlerer Größe, sogenannte „Midrange Companies“, werden sowohl von der Forschungsförderung des Bundes als auch von der der EU signifikant benachteiligt. Zu diesem Befund kommt eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag des Maschinenbauverbands VDMA.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 16:04 Uhr
Klaus Löckel ist bereits seit 2013 bei Dassault Systèmes. Er war zunächst als Sales Director Industry Transportation & Mobility für den globalen Markterfolg dieser Branche verantwortlich.
Neue Führung für Zentraleuropa

Klaus Löckel wird Managing Director bei Dassault Systèmes

Dassault Systèmes hat einen neuen Managing Director für Zentraleuropa eingestezt. Klaus Löckel wird für die Geschäftstätigkeiten der Dassault Systemes Deutschland in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich sein. Gleichzeitig verantwortet er Tschechien, Polen, Ungarn und die Slowakei.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 11:00 Uhr
Automatisierung spielt in vielen Bereichen des Lebens eine wichtige Rolle. Von der Automatisierung in der IT bis hin zur Automatisierung im Bereich des Wohnens mit dem Smart Home können in unterschiedlichsten Bereichen Prozesse automatisiert werden.
Statista-Unternehmensranking 2016

Automatisierer: Wer ist der weltweite Umsatzkönig?

Ohne Automatisierung findet die vierte industrielle Revolution nicht statt. Entsprechend gigantisch ist der Boom der Branche. Doch welches Unternehmen ist der nach Umsatz größte Automatisierer der Welt. Statista hat es errechnet - klicken Sie sich durch.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 11:00 Uhr
Laut einer Mitteilung von Telonic, die sich auf eine Studie des VDMA beruft, steht der deutsche Maschinenbau Angriffen aus dem Internet relativ wehrlos gegenüber.
"Nicht Hacker-Ready"

So wehrlos steht der Maschinenbau Cyberattacken gegenüber

Die Maschinenbauindustrie in Deutschland ist laut einer Telonic-Mitteilung nicht ausreichend auf Cyberkriminalität vorbereitet – weder auf den Angriff, noch auf die Folgen. Zu dem Ergebnis komme eine VDMA-Studie. Knapp die Hälfte der Unternehmen arbeite mit veraltetem Schutz vor Hacker-Angriffen.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 10:55 Uhr
Siemens hat Agilion übernommen, einen Anbieter für RTLS-Funkortungslösungen. Solche Lösungen sind in Digitalen Fabriken wie hier im Siemens-Werk in Amberg unumgänglich.
Echtzeit Funkortungslösungen

Siemens übernimmt RTLS-Anbieter Agilion

Siemens hat Agilion in Chemnitz übernommen. Agilion ist Anbieter für industrielle Funkortungslösungen (Real-Time Locating Systems, RTLS) in den Hauptanwendungsfeldern Produktion, Logistik und Wartung. Das Unternehmen gilt als Pionier für RTLS im Ultraweit-Frequenzspektrum (Ultra Wide Band, UWB).Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 10:41 Uhr
Die Auftragslage des deutschen Maschinenbaus ist laut VDMA im Februar 2018 sehr gut.
Februar-Zahlen des VDMA

Maschinenbau legt beim Auftragseingang zu

Im Februar 2018 sind die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland laut VMDA um real 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Damit setzte sich die Dynamik der vergangenen Monate flächendeckend mit zweistelligen Zuwächsen fort, wie der Verband mitteilte.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 09:00 Uhr
Die Vergütung der Chefs im DAX30 hat sich 2017 um durchschnittlich 4,9 Prozent erhöht
Kienbaum-Studie

Soviel verdienen die Chefs des Dax30

Die Vergütung der Dax30 Vorstände ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. So verdienten die Vorstandsvorsitzenden im Durchschnitt 6,2 Millionen Euro, was einer Steigerung der gewährten Gesamtdirektvergütung von 7,7 Prozent entspricht. Das ergibt eine aktuelle Kienbaum-Studie.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 08:22 Uhr
Laut Destatis verzeichnen die Auftragsbücher des verarbeitenden Gewerbes im Februar 2018 wieder ein Plus.
Februar 2018

Verarbeitendes Gewerbe verzeichnet mehr Aufträge

Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war laut Statistischem Bundesamtes (Destatis) im Februar 2018 um 0,3 Prozent höher als im Vormonat. Für Januar 2018 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Rückgang von 3,5 Prozent gegenüber Dezember 2017.Weiterlesen...

05. Apr. 2018 | 08:03 Uhr
Wenn die Taschen bei einer Insolvenz leer sind, schaut auch der Gläubiger meist in die Röhre.
Destatis-Zahlen

Insolvenz: Gläubiger bekommen im Schnitt 2,6 Prozent

Eine Firma in Insolvenz steht bei Ihnen in der Kreide? Dann können Sie sich vom Großteil Ihres Geldes verabschieden. Denn laut Statistischem Bundesamt haben Gläubiger bei Insolvenzverfahren, die 2012 begonnen und 2016 beendet wurden, gerade einmal 2,6 Prozent ihrer Forderungen zurückerhalten.Weiterlesen...

04. Apr. 2018 | 10:35 Uhr
Bitzer erweitert sein Portfolio und übernimmt den Bereich Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval in Alonte, Norditalien
Produktgruppe zugekauft

Bitzer übernimmt Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval

Bitzer erweitert sein Portfolio und übernimmt den Bereich Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval in Alonte, Norditalien. Ab Anfang Mai ist Bitzer damit nach eigener Aussage der größte unabhängige Hersteller von Rohrbündelwärmeübertragern weltweit.Weiterlesen...

04. Apr. 2018 | 09:26 Uhr
In Deutschland ist die Logistikindustrie nach der Automobilwirtschaft und dem Handel einer der bedeutendsten Wirtschaftsbereiche
Infografik

Wie Amazon und Uber die Logistik aufmischen

In Deutschland ist die Logistikindustrie nach der Automobilwirtschaft und dem Handel einer der bedeutendsten Wirtschaftsbereiche - doch sie verändert sich durch selbstfahrende LKW, Liefer-Drohnen oder Abrufdienste! Erfahren Sie hier, wie Uber und Amazon diesen 8,1 Billionen-Dollar-Markt aufmischen.Weiterlesen...

03. Apr. 2018 | 14:57 Uhr
Andreas Wagner, neuer Präsident der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe
Präsident der deutschen Niederlassung

Mitsubishi Electric: Andreas Wagner neuer Deutschland-Chef

Mitsubishi Electric Europe gab die Ernennung von Andreas Wagner als Präsident der deutschen Niederlassung zum 1. April 2018 bekannt. Er folgt auf Yuji Suwa, der zukünftig aus dem Headquarter von Mitsubishi Electric in Tokio, Japan, neue Aufgaben auf internationalem Niveau übernehmen wird.Weiterlesen...